Sie sind hier:

Mitteilungs Archiv

Die GEW ruft nicht zum Rechtsbruch auf!

08.08.2017

Das Innenministerium Baden-Württemberg wirft der GEW vor, sie würde sich mit der Handlungsanleitung bei drohender Abschiebung erkennbar außerhalb der Rechtsordnung stellen. Dem widerspricht Vorsitzende Doro Moritz.

Weiterlesen

Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt

04.08.2017

Die GEW vermisst weiterhin vor allem die praktische Umsetzung der Leitperspektive Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt aus dem neuen Bildungsplan in der Lehrer/innenfort- und -ausbildung sowie in der schulischen Praxis.

Weiterlesen

Werden verfasste Studierendenschaften mundtot gemacht?

04.08.2017

2012 hatten Grüne und SPD mit der Novelle des Landeshochschulgesetzes (LHG) das politische Mandat der Verfassten Studierendenschaft wiedereingeführt. Jetzt soll die explizite Nennung des politischen Mandats gestrichen werden.

Weiterlesen

5‐Punkte‐Programm für Arbeitnehmer/innen

01.08.2017

Die Personengruppe Arbeitnerhmer/innen hat fünf Forderungen für Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis aufgestellt, die sie gegenüber Landtagsabgeordneten vertreten werden. Jede/r kann mitmachen!

Weiterlesen

Kostenlose Maßnahmen des Kultusministeriums zum Erhalt der Lehrergesundheit

01.08.2017

Seit 2011 werden im Kultusressort jährlich 3 Millionen Euro für die Lehrergesundheit zur Verfügung gestellt und diverse Maßnahmen wurden entwickelt – ein Erfolg der GEW in der Arbeitsgruppe „Erhalt der Dienstfähigkeit“ mit dem Kultusministerium.

Weiterlesen

Inklusion am Scheideweg

31.07.2017

Seit 2 Jahren gilt das Schulgesetz zur inklusiven Beschulung von Kindern mit Anspruch auf ein sonderpädagogischen Bildungsangebot. Viele Lehrkräfte, Schulleitungen und Eltern sind mit der Umsetzung der Inklusion unzufrieden. Mit guten Gründen.

Weiterlesen

Neues Bildungsprogramm

27.07.2017

Das GEW-Bildungsprogramm für den Herbst und Winter 2017/2018 ist jetzt online. Das gedruckte Programm wurde mit der Juli/August-Ausgabe der b&w an alle Mitglieder verschickt. Zu den Veranstaltungen kann man sich auf der Internetseite anmelden.

Weiterlesen

Was tun bei Abschiebung?

21.07.2017

Die erklärte Absicht der Politik, die Zahl der Abschiebung zu erhöhen, führt auch dazu, dass Schüler/innen aus dem Unterricht herausgeholt werden, um sie abzuschieben. Die Verunsicherung der Schulleitungen und Lehrkräften ist groß.

Weiterlesen

Keine weiteren Stellenstreichungen

18.07.2017

Die Landesregierung hat die Eckpunkte des Haushalts 2018/2019 beraten und sich geeinigt: Es sollen keine weiteren Lehrerstellen gestrichen werden. Die GEW begrüßt diese längst überfällige Entscheidung.

Weiterlesen

Sie interessieren sich doch

18.07.2017

Politische Bildung stößt bei Schüler/innen nicht unbedingt auf Begeisterung. Die Rüstungsindustrie und Waffenlieferungen mit all ihren Verflechtungen und Verwerfungen sind in Schulen (und nicht nur dort) auch eher ein Randthema. Der Schulleiter des...

Weiterlesen

Politik für Ältere sollte ältere Menschen beteiligen

18.07.2017

„Chancen und Hilfen im Alter“ – so wird im Koalitionsvertrag der grün-schwarzen Landesregierung der Abschnitt Seniorenpolitik überschrieben. Darin wird eine Gesamtstrategie angekündigt, „um die Belange der älter werdenden Gesellschaft in allen...

Weiterlesen

Gute Arbeit braucht gute Rahmenbedingungen

18.07.2017

Welche Perspektiven haben Nachwuchswissenschaftler/innen in Baden-Württemberg? 87 Prozent des wissenschaftlichen Nachwuchses sind in Baden-Württemberg befristet beschäftigt. Haben sich durch den Hochschulfinanzierungsvertrag „Perspektive 2020“ die...

Weiterlesen