Sie sind hier:

Alle Nachrichten zum Thema Bildungssystem

Realschulen: Äußere Differenzierung ist kein guter Weg

01.02.2017

Das Schulgesetz wird für die Realschulen angepasst. Nach dem Gesetzentwurf können Realschulen in Zukunft Gruppen und Klassen nach Leistung trennen. Ob das ein guter und umsetzbarer Weg ist, bezweifelt die GEW.

Weiterlesen

G8 stärken

08.08.2016

Die GEW hält eine Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium für unrealistisch und kontraproduktiv. Die GEW-Landesvorsitzende Doro Moritz plädiert dafür die Gymnasien weiter zu stärken.

Weiterlesen

Die Gemeinschaftsschulen nach der Landtagswahl

04.07.2016

Nach der Landtagswahl und nach Veröffentlichung des Koalitionsvertrags wird deutlich, dass der Einsatz der GEW für die Gemeinschaftsschulen erfolgreich war: Sie haben eine Perspektive und können sich auf Kontinuität verlassen.

Weiterlesen

Einstellungszahlen sehr gut – Unterrichtsversorgung fraglich

27.06.2016

Für die Beruflichen Schulen wird es 2016 erneut eine sehr hohe Einstellungszahl geben. Insgesamt stehen 1284,2 Stellen zur Verfügung, die besetzt werden können. So erfreulich diese Zahl ist, notwendig ist ein differenzierter Blick.

Weiterlesen

Bildungspolitik braucht Kontinuität

26.04.2016

Voraussichtlich wird Baden-Württemberg eine grün-schwarze Regierung erhalten. Auch nach der Wahl und mit einer neuen Regierung sind die Herausforderungen und Probleme im Bildungssystem – auch im Bereich der Beruflichen Bildung – nicht verschwunden.

Weiterlesen

Bildungsreformen fortsetzen!

25.02.2016

Vor der Landtagswahl hat die GEW die Wahlprogramme aller Partien analysiert und eine Bilanz der letzten vier Jahre gezogen. Für die nächste Legislaturperiode gibt sie allen mit auf den Weg: Die begonnenen Reformen müssen fortgesetzt werden.

Weiterlesen

Gemeinschaftsschulen benötigen Unterstützung

20.01.2016

Eine Studie im Auftrag des Kultusministeriums fasst Ergebnisse über die Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg zusammen. Sie bestätigt die Einschätzung der GEW: Viele Schulen sind bereits Erfolgsmodelle und andere befinden sich noch in einer...

Weiterlesen

Keine gemeinsame Zukunft mehr

26.10.2015

Eine der auslaufenden Werkrealschulen im Land ist die Pestalozzischule in der Mannheimer Schwetzingerstadt. 2018/19 sollen die letzten Abgänger/innen verabschiedet werden. Erhard Korn besuchte die Grund- und Werkrealschule.

Weiterlesen

Zustimmung für Oberstufe unsicher

19.10.2015

Eine Studie der Uni Tübingen zur Oberstufe an einer Gemeinschaftsschule in Tübingen liegt seit Ende Juli vor. Das Verfahren der regionalen Schulentwicklung zeigt Lücken und die Zustimmung aller Beteiligten für eine Oberstufe ist keineswegs sicher.

Weiterlesen

Dilettantische Debatte um Gemeinschaftsschule

04.09.2015

Die missbräuchliche Veröffentlichung eines internen Schulberichts nutze die Frankfurter Allgemeine Zeitung um gegen die Einführung der Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg zu Felde zu ziehen. Ein Rohrkrepierer...

Weiterlesen

Verwaltungsvorschrift zur Durchsetzung der Schulpflicht soll geändert werden

30.07.2015

Zum Schuljahresbeginn 2015/16 soll die geänderte Verwaltungsvorschrift zur Durchsetzung der Schulpflicht in Kraft treten. Die GEW Baden-Württemberg hat im Rahmen des Anhörungsverfahrens einige Änderungen des Entwurfs vorgeschlagen.

Weiterlesen

Öffentliche Anhörung zur Weiterentwicklung der Realschule

23.07.2015

Am 22. Juli fand eine öffentliche Anhörung zu weiteren Änderungen des Schulgesetzes statt. Im Zentrum der Debatte – und auch der Stellungnahme der GEW – stand das Thema Realschule.

Weiterlesen