Sie sind hier:

Fachgruppe Kita

Kindertageseinrichtungen sind die Orte der Frühen Bildung und die Fachfrauen und -männer, die dort arbeiten, sind für Lernen, Entwicklung und Teilhabe in der frühen Kindheit verantwortlich. Zwischen diesem Anspruch und der Arbeitrealität klafft noch immer eine große Lücke. So viele fachliche Herausforderungen es in Kindertageseinrichtungen und Horten gibt, wie z.B. die Umsetzung des Orientierungsplans, die Qualität der Betreuung der Kinder unter drei und über sechs, die Rolle der Horte in der Ganztagesschule, die Sprachförderung, die Inklusion, die Ausbildung in Fach- oder Hochschulen etc., so viele Defizite gibt es in der Bezahlung, Ausstattung und Rahmenbedingungen. Es muss endlich eine Balance her. Dafür setzen wir uns ein: Wann wenn nicht jetzt, wer wenn nicht wir?

von links: Hartmut Neuschwander, Heike Pommerening, Daniela Schneider, Heike Pöckelmann (Vorsitz), Carsten Beneke, Cornelia Vogel (Vorsitz), Beate Bischoff

Politik zum Mitmachen!

Die Fachgruppe vertritt Ihre Interessen gegenüber Trägern, macht Lobbyarbeit auf allen politischen Ebenen und informiert Sie über aktuelle fachliche und politische Diskussionen. Wir führen Gespräche mit den Verantwortlichen der Bildungs- und Sozialpolitik und veranstalten entsprechende Fachtagungen. Wir arbeiten als engagierte ehrenamtliche Kollegen/innen zusammen mit den hauptamtlichen Referentinnen und Gewerkschaftssekretär/innen in themenorientierten Arbeitsgruppen beziehungsweise in regionalen Gruppen und freuen uns über neue Mitarbeiter/innen!

Kontakt zur Fachgruppe

Heike Pommerening
Stellvertretende Landesvorsitzende