Sie sind hier:

Alle Pressemitteilungen zum Thema Schule

Schulleiter-Tagung: Stoch verspricht mehr Unterstützung

06.03.2015

Auf der landesweiten Schulleitungstagung der Bildungsgewerkschaft GEW haben sich heute (06.03.) in Stuttgart über 300 Schulleitungsmitglieder aus ganz Baden-Württemberg für eine bessere Unterstützung stark gemacht.

Weiterlesen

200 angestellte Lehrer/innen streiken in den Regionen Reutlingen, Tübingen und...

05.03.2015

In den Regionen Reutlingen, Tübingen und Ulm sind heute etwa 200 angestellte Lehrer/innen dem Aufruf der Bildungsgewerkschaft GEW gefolgt und haben heute für bessere Bezahlung und einen Eingruppierungstarifvertrag gestreikt.

Weiterlesen

Angestellte Lehrer/innen streiken

04.03.2015

Die Bildungsgewerkschaft GEW hat für Donnerstag (05.03.) alle angestellten Lehrer/innen in den Regionen Reutlingen, Tübingen und Ulm zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Weiterlesen

Wichtiger Schritt hin zu erfolgreicher Inklusion

24.02.2015

Die Bildungsgewerkschaft GEW begrüßt den Gesetzentwurf zur Inklusion, der heute vom Kabinett verabschiedet und von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Kultusminister Andreas Stoch vorgestellt wurde.

Weiterlesen

Grundschulen wachsen – der Lehrerbedarf auch

10.02.2015

Wer hätte vor kurzer Zeit noch damit gerechnet, dass die Schülerzahl an den Grundschulen wieder leicht wächst.

Weiterlesen

Bildungszeit auch für Pädagog/innen

05.02.2015

Die Bildungsgewerkschaft GEW nennt den Entwurf für das Bildungszeitgesetz einen wichtigen Schritt, verlangt aber Änderungen für die Beschäftigten an Schulen und Hochschulen.

Weiterlesen

Sitzenbleiben sachlich diskutieren

04.02.2015

Die Bildungsgewerkschaft GEW setzt sich für einen sachlichen Umgang mit dem Thema Sitzenbleiben ein und verlangt mehr Unterstützung vor allem für die Realschulen.

Weiterlesen

Gemeinschaftsschulen werden selbstverständlich

02.02.2015

Die Bildungsgewerkschaft GEW freut sich, dass das Interesse an Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg weiter so groß ist.

Weiterlesen