Sie sind hier:

Alle Nachrichten zum Thema Schulsozialarbeit

Arbeitsbedingungen als Ausdruck gesellschaftlicher Anerkennung Sozialer Arbeit

08.11.2017

Die Broschüre der GEW geht der Frage nach: Was ist gute Soziale Arbeit und welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter gute Arbeit leisten können?

Weiterlesen

Broschüre: Gesetzliche Verankerung von Schulsozialarbeit

08.11.2017

Die GEW schlägt in der Expertise vor, die Schulsozialarbeit in den Reformprozess zum SGB VIII einzubringen und eine jugendhilferechtliche Klärung der Aufgaben und Zuständigkeiten zu erreichen.

Weiterlesen

„Lesbisch, schwul, trans, hetero – Lebensweisen als Thema für die Schule“

23.06.2017

Die 60-seitige Broschüre der GEW Baden-Württemberg zur Umsetzung der Leitperspektive ‚Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt‘ in den aktuellen Bildungsplänen ist in einer völlig überarbeiteten Version neu erschienen.

Weiterlesen

Quantität und Qualität von Kinder- und Jugendhilfe klaffen auseinander

18.05.2017

Die Qualität von Kinder- und Jugendhilfe muss verbessert werden. Das war Konsens beim Kinder- und Jugendhilfekongress der GEW im April in Berlin. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) sprach sich für höhere Gehälter der Berufsgruppen aus.

Weiterlesen

Über 600 Statements bei Plakat-Aktion gesammelt

14.03.2017

Am Kita-Stand auf der didacta fragte die GEW Besucher/innen bei einer Plakat-Aktion, was gute Arbeit für sie bedeutet. Fast 600 Einzelaussagen zu den vier Unterpunkten Arbeitsplatz, Gesundheitsschutz, Entlohnung und Politik sind zusammengekommen.

Weiterlesen

Jugendberufshilfe bleibt erhalten

14.03.2017

Erfolgreich hat sich die GEW dagegen gewehrt, dass das Land die Mittel für die Jugendberufshelfer streicht. Das Programm bleibt bestehen und wird beim Sozialministerium angesiedelt.

Weiterlesen

GEW fordert Erhalt der Jugendberufshilfe

03.01.2017

Ende November teilte das Kultusministerium (KM) mit, dass die Landesförderung für das Projekt „Jugendberufshelfer“ zum 31. März 2017 eingestellt werden soll. Das Programm ist Teil der Jugendhilfe und wurde 1999 ins Leben gerufen. Leistungsschwächere...

Weiterlesen

Nicht ohne deine Daten

19.09.2016

In Sachsen-Anhalt können Schüler nicht mehr die Hilfe der Schulsozialarbeit in Anspruch nehmen, wenn ihre Eltern nicht vorher einen Fragebogen mit persönlichen Daten ausgefüllt haben. EU-Vorgaben haben zu der bundesweit einmaligen Situation geführt.

Weiterlesen

Buch zum Bundeskongress Schulsozialarbeit

13.09.2016

Schulsozialarbeit soll systematisch ausgebaut und an allen Schulen professionell etabliert werden. Mit dieser Forderung ist der Bundeskongress Schulsozialarbeit Ende 2015 zu Ende gegangen. Die Ergebnisse gibt es jetzt auch als Buch.

Weiterlesen

Flüchtlinge in unseren Klassen

30.06.2016

Seit Beginn dieses Schuljahres dürfen nur noch Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren eine VABO-Klasse besuchen. Für die über 20jährigen besteht keine Möglichkeit mehr, einem geregelten Schulalltag nachzukommen.

Weiterlesen

„Mit einer guten Note werde ich gut behandelt“

18.03.2016

Wie geht es Grundschüler/innen, wenn sie benotet werden? Die Schulsozialarbeiterin Sonja Weber-Graf ließ Kinder frei erzählen. Daraus ist das Projekt „Gefühlte Noten“ entstanden, das Ende Januar in der Grundschule in Waghäusel vorgestellt wurde.

Weiterlesen

„ErzieherInnen verdienen mehr“ Film zur GEW-Tarifkampagne

17.03.2016

Zum Abschluss der Tarifauseinandersetzung im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst hat die GEW ihre Strategie hinsichtlich der Wirksamkeit der Kampagne bewertet.

Weiterlesen