Sie sind hier:

Materialien für DaZ in Grundschule und Sekundarstufe I

für Lehrer/innen aller Schularten

Für Lehrer/innen in Sprachklassen ist es nicht nur seit der Flüchtlingswelle eine riesige Herausforderung mit der extremsten Heterogenität, die es allein sprachlich überhaupt geben kann, umzugehen. Aus diesem Grund müssen didaktische „Unterrichtsformen“ angewandt werden, die es sowohl dem/der Sprachanfänger/in als auch dem schon etwas besser Deutsch beherrschenden Kind ermöglichen, sich zu beteiligen. Aus diesem Grund sind Spiele die Möglichkeit, viele Schüler/innen da abzuholen, wo sie gerade stehen. Der Referent wird daher seinen Schwerpunkt auf geeignete Spiele aller Art legen, diese vorstellen und in einer Art Workshop von den Teilnehmer/innen erproben lassen.

Termin
18.11.2017, 10:00 - 13:15 Uhr
Veranstaltungsort


Stuttgart
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder kostenlos / Nichtmitglieder 10 €
Anmeldeschluss
03.11.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_innen
Sabine Pelzl
GEW Nordwürttemberg (NW)
Silcherstraße 7
70176 Stuttgart
0711 210 30 44
Heidrun Roschmann
Ludwigstr. 31
73430 Aalen
07361 9143016
Referent_in
Theo Kaufmann
Seminarschulrat