Sie sind hier:

Personalräteschulung Nordwürttemberg 2017

Schulung für alle GEW-Mitglieder im ÖPR und in den Stufenvertretungen im Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart

Der Bezirk Nordwürtemberg lädt alle GEW-Mitglieder in den Örtlichen Personalräten und in den Stufenvertretungen aus dem Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart vom 16. bis 18. Oktober 2017 zur Personalräteschulung nach Bad Boll ein.

Auch in diesem Jahr wird es sowohl schulartspezifische als auch schulartübergreifende Arbeitsgruppen geben.

 

Schulartspezifische Angebote:

 1. Einführung in die Tätigkeit als Personalrätin oder Personalrat (GHWRGS) / Einführung ins neue LPVG

2. Grundschulung IV für Personalräte an Gymnasien

3. Der ÖPR an Beruflichen Schulen in den Herausforderungen der täglichen Arbeit zwischen Kollegium  und Schulleitung

Schulartübergreifende Themen:

4. Grundschulung IV für Arbeitnehmervertreter/innen

5. Geschickt verhandeln - Konflikte angemessen regeln

6. Datenschutz und Urheberrecht an Schulen

7. Modul IV –Personalräte als Mediative Berater - Moderation von Verhandlungen

8. Wenn die Gesundheit das Arbeiten schwer macht – was dann?

9. Beratungskompetenz erweitern – Die häufigsten Fragen in der Personalratsarbeit

10. Alles andere, als voll im Schuldienst arbeiten

11. Gesprächsführung für Personalräte

 

Die genaue Inhaltsbeschreibung aller Arbeitsgruppen ist im Downloadbereich zu finden.

Beginn
16.10.2017
Ende
18.10.2017
Veranstaltungsort
Evangelische Adademie Bad Boll
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
Anmeldeschluss
20.09.2017
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_innen
GEW Nordwürttemberg
Sabine Pelzl
Sekretariat GEW Nordwürttemberg
0711 210 30 47
0711 210 30 75