Sie sind hier:

Alle Nachrichten zum Thema Wissenschaft auf Bundesebene

Einkommen erhöhen, Lehrkräfte eingruppieren, Befristung eindämmen

08.02.2013

Mit einem ersten Spitzengespräch wurde im Januar die Tarifrunde 2013 für den öffentlichen Dienst der Länder gestartet. Es geht um 6,5 Prozent mehr Gehalt – auch an den Hochschulen sowie den überwiegend von den Ländern finanzierten außeruniversitären...

Weiterlesen

Diskussion über Herrschinger Kodex

17.12.2012

Am 15. November hat die GEW in Berlin den Herrschinger Kodex „Gute Arbeit in der Wissenschaft“ vorgestellt. Vor Ort haben Hochschul- und Betriebsgruppen der GEW bereits damit begonnen, Debatten über einen Kodex „Gute Arbeit in der Wissenschaft“ zu...

Weiterlesen

Zeitverträge: GEW erstreitet höheres Weihnachtsgeld

17.12.2012

Pünktlich zu Weihnachten hat die GEW beim Bundesarbeitsgericht in Erfurt eine wichtige Entscheidung erstritten: Bei der Berechnung der Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) im öffentlichen Dienst der Länder zählen alle Zeitverträge beim selben...

Weiterlesen

„Traumjob Wissenschaft“ in Zeiten der Wirtschaftskrise

27.11.2012

Zum Auftakt der Europäischen Konferenz der Bildungsgewerkschaften vom 26. - 28. November in Budapest trafen sich die Delegierten aus Hochschule und Forschung. GEW-Vorstandsmitglied Andreas Keller war dabei.

Weiterlesen

3. Follow-up-Kongress: „Wissenschaft muss sich zu fairen...

15.11.2012

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) empfiehlt Hochschulen und Forschungseinrichtungen, sich mit einem Kodex „Gute Arbeit in der Wissenschaft“ auf stabile Beschäftigungsbedingungen und berechenbare Karrierewege für Wissenschaftlerinnen...

Weiterlesen
Bild: Reinhard Grieger / pixelio.de

Hessen vorn – Landtagsausschuss diskutiert prekäre Beschäftigungsverhältnisse

11.10.2012

Außerdem: Neuordnung Hochschullehrerinnen- und Hochschullehrerbesoldung

Das Templiner Manifest wirkt: Mit den zehn Eckpunkten für den „Traumjob Wissenschaft“ hat die Bildungsgewerkschaft GEW Initiativen für eine Reform von Personalstruktur und...

Weiterlesen

GEW-Wissenschaftskonferenz diskutiert Herrschinger Kodex "Gute Arbeit in der...

10.09.2012

Die 6. Wissenschaftskonferenz der GEW ist am Samstag mit einem Appell an Hochschulen und Forschungseinrichtungen, ihren Beschäftigten berechenbare Karrierewege und stabile Beschäftigungsbedingungen anzubieten, zu Ende gegangen.

Weiterlesen

Ratgeber Sozialversicherung für Promovierende

02.05.2012

In keiner bildungspolitischen Sonntagsrede fehlt die Aussage: Deutschland braucht in Zukunft nicht weniger, sondern deutlich mehr hoch qualifizierte Fachkräfte. Das ist eine Folge des Übergangs von der Industrie- zur Wissensgesellschaft, in dem wir...

Weiterlesen

W2-Besoldung: Widerspruch einlegen

23.03.2012

Am 14. Februar hat das Bundesverfassungsgericht die W2 Besoldung von Professorinnen und Professoren in Hessen für verfassungswidrig erklärt.

Weiterlesen

Zeitverträge in der Wissenschaft – Debatte geht weiter

14.12.2011

Vor 14 Tagen fand im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages das öffentliche Fachgespräch zum Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) statt. Seitdem hat sich in unserem Kampf für die Stabilisierung...

Weiterlesen

Vereinte Nationen rügen deutsche Bildungspolitik

07.07.2011

Die Bundesrepublik Deutschland verletzt den von ihr ratifizierten Internationalen Pakt für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte (UN-Sozialpakt). Zu diesem Ergebnis ist die Bildungsgewerkschaft GEW in ihrem Alternativbericht zur Umsetzung...

Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung der Initiative „Hochschule für den Frieden – ja zur...

10.06.2011

Die Initiative „Hochschulen für den Frieden“, der sich auch die GEW angeschlossen hat, fordert in einer gemeinsame Erklärung eine Zivilklausel für Universitäten. Die Unterzeichner wollen sinnvolle Beiträge zur friedlichen Lösung von Problemen und...

Weiterlesen