zur Startseite
Pfad zur Seite:Startseite - Themen - Allgemein bildende Schulen - Schule und Unterricht - Bundeswehr & Schule

Bundeswehr & Schule

Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

Empfehlenswerte Materialien für Friedensbildung

(04/14) - Das Projekt „Friedensbildung, Bundeswehr und Schule“ möchte Friedensbildung an Schulen stärken. Dazu haben wir Unterrichtsmaterial zu den Themen der Friedenspädagogik gesichtet, welches wir Ihnen hier vorstellen wollen.

Weitere Angebote des Projektes „Friedensbildung, Bundeswehr und Schule“ sind Information und Beratung zu„„ dem Thema Bundeswehr und Schule, Lehrmaterialien zur Friedensbildung in Schulen, „ Qualifizierung von Lehrkräften und Referenten sowie „„ Vernetzung von Akteuren der Friedensbildung.

Liste der Empfehlungen lesen/laden:

 Liste_mit_empfehlenswertem_Unterrichtsmaterial_Maerz_2014.pdf
 

Weitere Informationen:



Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

Kampagne „Schulfrei für die Bundeswehr. Lernen für den Frieden“

weitere Informationen

(03/14) - Die Bundeswehr nimmt zunehmend größeren Einfluss auf das Bildungswesen, um die Sicherheits- (Kriegs-)politik der Bundesrepublik Deutschland darzustellen. Acht Bundesländer Kooperationsvereinbarungen mit der Bundeswehr unterzeichnet, die der Bundeswehr bzw. den Jugendoffizieren Vorrang in den Bildungseinrichtungen einräumen. In Baden-Württemberg wurde diese Vereinbarung am 4.Dezember 2009 mit dem Kultusministerium getroffen. Die Arbeit von Jugendoffizieren in Schulen soll dabei verbessert werden. Insbesondere in die Ausbildung der ReferendarInnen und die LehrerInnenfortbildung sollen Jugendoffiziere stärker eingebunden, so genannte Bildungsangebote der Bundeswehr in Medien der Kultusministerien veröffentlicht werden.

Die Kampagne „Schulfrei für die Bundeswehr. Lernen für den Frieden“ klärt über die Militarisierung der Gesellschaft am Beispiel Schule in Baden-Württemberg auf. Dazu stellen wir sowohl Hintergrundmaterial zur Verfügung, unterstützen aber gleichzeitig mit weiteren Materialien SchülerInnen, LehrerInnen, ReferendarInnen, Eltern und Friedensgruppen, die sich gegen den Einsatz von Jugendoffizieren an ihrer Schule wehren wollen.

Im Schuljahr 2013/14 legt die Kampagne „Schulfrei für die Bundeswehr. Lernen für den Frieden“ in Baden-Württemberg drei Schwerpunkte: - Kündigung der Kooperationsvereinbarung - Ausbau der Friedensbildung mit der Unterschriftenaktion „Lernen für den Frieden“ und weiteren Aktivitäten - Unterstützung von Schulen, die sich militärfrei erklären wollen. mehr...

Weitere Aktion:

weitere Informationen

Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

LDV der GEW beschließt Anträge zur Grundschule

(06/12) - Die GEW hat auf ihrer Landesdelegiertenversammlung im April 2012 Beschlüsse zum Thema Bundeswehr und Schule gefasst. Inhalte sind . mehr...

 LDV-Antrag_4.5_und_4.6_Bundeswehr_und_Schule.pdf
 Bundeswehr und Schule (LDV 2012)

LDV-Beschlüsse lesen:



Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

LDV-Beschlüsse 2004 bis 2012



 LDV-Antrag_5.1,_5.2_und_5.3_FachlehrerInnen.pdf
 Fachlehrer/innen und Techn. Lehrer/innen (LDV 2012)

 LDV-Antrag_DS_9_Schulsozialarbeit.pdf
 Schulsozialarbeit (LDV 2012)

 LDV-Antrag_DS_21_Angleichung_der_Deputate.pdf
 Deputate und Besoldung angleichen (LDV 2012)

 LDV-Antrag_3.4_Position_zur_Privatschule.pdf
 Privatschulen (LDV 2012)

 LDV-Antrag_3.2_Umsetzung_der_BRK.pdf
 Behindertenrechtskonvention, Inklusion (LDV 2012)

 LDV-Antrag_3.1_Bildung_braucht_Ressourcen.pdf
 B1 - Bildungsfinanzierung (LDV 2012)

Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

GEW-Broschüre "Einsatzgebiet Klassenzimmer - Bundeswehr und Schule"

(12/11) - Viele Pädagogen, Schüler und Eltern sind verunsichert. Was dürfen die Jugendoffiziere und was nicht? Was sagt die Friedensbewegung zum Unterrichtseinsatz der Offiziere? Wie sieht Friedensbildung in der Schule aus?

Der GEW-Report „Einsatzgebiet Klassenzimmer – Bundeswehr und Schule“ beschreibt, wie Jugendoffiziere der Bundeswehr für die sicherheitspolitischen Ziele ihres Arbeitgebers werben, wie bei Schülerinnen und Schülern Interesse für die Bundeswehr geweckt wird. Aber auch, was Schulleitungen, Lehrkräfte und Eltern tun können, wenn sie keine Auftritte der Bundeswehr in ihren Einrichtungen wünschen. mehr...

Weitere Informationen:



Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

Kinder im Visier - Wie die Bundeswehr an Schulen um Nachwuchs wirbt

(11/11) - Unter dem Titel »Kinder im Visier - Wie die Bundeswehr an Schulen um Nachwuchs wirbt«, hat Terre des Hommes in Zusammenarbeit mit der GEW die Ausgabe 2/2011 der Publikation "Die Zeitung" zum Thema Bundeswehr und Schule herausgegeben.

Gemeinsam fordern GEW und Terre des Hommes ein Stopp jeder militärischen Werbung an Schulen und eine verbindliche Verankerung der Friedenserziehung in den Lehrplänen. In zahlreichen Beiträgen wird in dieser Ausgabe "der Zeitung" darauf eingegangen, wie wichtig es ist an diesem Punkt die Risiken von solchen Aktionen und dem Militärdienst allgemein aufzuzeigen und klarzustellen, dass die Schule kein Rekrutierungsfeld für die Bundeswehr ist.

Es finden sich auch Tipps was Eltern tun können und eine Liste von Materialien und Links zum Thema.

"Die Zeitung" als pdf herunterladen

"Die Zeitung":

zeitung laden

Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

Sammlung der Rechtsgrundlagen

(10/11) - Der Vorstandsbereich Grundsatzfragen hat eine Übersicht der Rechtsgrundlagen für die Kooperation von Bundeswehr und Schule zusammengestellt. Sie enthält:


  • Mitwirkung von Fachleuten aus der Praxis im Unterricht - mit Erläuterungen
  • Beutelsbacher Konsens
  • Verteidigungspolitische Richtlinien
  • Kooperationsvereinbarung

 11-11-01_GEW_BW_-_Material_zu_Bundeswehr_und_Schule.pdf
 





Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

GEW: Einfluss der Bundeswehr an Schulen zurückdrängen

(04/10) - In letzter Zeit bemüht sich die Bundeswehr verstärkt um größeren Einfluss in den Schulen. Es wurden Fälle bekannt, dass Waffenschauen und Informationsveranstaltungen auf Schulhöfen und in Turnhallen stattfanden. Kooperationsabkommen mit Landesregierungen (z.B. Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz ....) unterstützen das offensive Vorgehen der Bundeswehr.

Diese verstärkten Aktivitäten fallen in eine Zeit, in der die Auslandseinsätze der Bundeswehr im Rahmen von NATO- und UN-Mandaten verfassungsrechtlich umstritten, politisch immer fragwürdiger und von der Mehrheit der Bevölkerung abgelehnt werden. [...]

GEW-Stellungnahme in voller Länge lesen (pdf-Dtei):

 10-04-01_GEW_-_Zur_Rolle_der_Bundeswehr_an_Schulen.pdf
 

Mehr zum Thema:

weitere Informationen

Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

Friedensfachleute in den Unterricht

(02/10) - Bundeswehr und KM fordern die Friedensorganisationen eine Kooperationsvereinbarung. Klaus Pfisterer, Landessprecher der DFG-VK und als Sonderschullehrer seit über 30 Jahren GEW-Mitglied, erläutert, warum.

Zusätzlich zur Vereinbarung zwischen Bundeswehr und KM fordern die Friedensorganisationen eine Kooperationsvereinbarung. Klaus Pfisterer, Landessprecher der DFG-VK und als Sonderschullehrer seit über 30 Jahren GEW-Mitglied, erläutert, warum.

Am 4. Dezember 2009 haben Kultusminister Helmut Rau (CDU) und Generalmajor Gert Wessels, Befehlshaber im Wehrbereich IV, in Anwesenheit von Jugendoffizieren eine Kooperationsvereinbarung zwischen Kultusministerium (KM) und Bundeswehr unterzeichnet. Damit soll die Kooperation zwischen Schulen und Jugendoffizieren bekräftigt werden. Die Jugendoffiziere bieten dazu wie bisher ihre Besuche in Schulen an. Neu an der Vereinbarung ist, dass die Jugendoffiziere in die Aus- und Fortbildung von Referendar/innen und von Lehrkräften eingebunden werden. mehr...

Beitrag lesen:



Seitenabschnitte:
Unterrichtsmaterialien
Kampagne
LDV-Beschlüsse
LDV-Beschlüsse
GEW-Broschüre
terre des hommes
Rechtsgrundlagen
Stellungnahme
Unterricht
Linktipps

Linktipps zum Thema Bundeswehr und Schule

Kampagne "Schulfrei für die Bundeswehr"Homepage
GEW HauptvorstandBeschluss: Einfluss der Bundeswehr zurück drängen

Homepage: Sonderseite zum Thema
GEW BremenDie Schule der Nation ist die Schule
Informationsstelle MilitarisierungStudie "Die Eroberung der Schulen"
Freiburger Bündnis "Bundeswehr raus aus dem klassenzimmer"Homepage
Initiative "Gelöbnis verhindern":Homepage
Deutsche Friedensgesellschaft – vereinigte KriegsdienstgegnerHomepage
Materialien zur Friedenserziehung und –bildung: Homepage





SucheHilfeEmailSitemapDruckversion
Suche,Hilfe,Email,Sitemap