zur Startseite
Pfad zur Seite:Startseite - Neueste Beiträge (RSS-Feed)

Neueste Beiträge (RSS-Feed)

22.05.2014  Öffnung der Schulfremdenprüfung
Die GEW Baden-Württemberg lehnt die vorgesehenen Änderungen bei der Schulfremdenprüfung. mehr...
14.01.2014  Offene Lehrerstellen bleiben unbesetzt
Stuttgarter Nachrichten, 14.01.14: Insgesamt 200 Stellen hat das Kultusministerium den Regierungspräsidien bewilligt, um Lehrer zu ersetzen, die in den vergangenen Monaten ausgeschieden sind oder längerfristig ausfallen. Davon werden im Februar allerdings nur 65 besetzt. mehr...
30.12.2013  Schule ist kein Ort für Fundamentalisten
Die GEW ist empört über die Online-Petition „Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie des Regenbogens“. mehr...
11.12.2013  Regionale Schulentwicklungsplanung beendet Stillstand
Die GEW erwartet nach den Beschlüssen zur regionalen Schulentwicklungsplanung von der Landesregierung schnell ein Konzept für die Lehrerinnen und Lehrer an Haupt- und Werkrealschulen. mehr...
07.12.2013  GEW zur Reform der Lehrerbildung
Die GEW Baden-Württemberg fordert die Landesregierung und die sie tragenden Fraktionen dringend dazu auf, an der im Koalitionsvertrag vereinbarten grundlegenden Reform der Lehrerbildung festzuhalten und sich für die Umsetzung der zentralen Empfehlungen der von ihr eingesetzten Expertenkommission stark zu machen. mehr...
03.12.2013  Kein Mut für grundlegende Reformen
Die grün-rote Landesregierung wird die Lehrerbildung nicht wesentlich verändern. mehr...
27.11.2013  Neues Gesetz für attraktiveren öffentlichen Dienst
Die GEW begrüßt den Beschluss des Landtags für ein neues Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG). mehr...
08.11.2013  Wahlen gewinnen mit guter Bildungspolitik
Die GEW ruft Grüne und SPD auf, in der zweiten Hälfte der Legislaturperiode in der Bildungspolitik umzusteuern und in die angekündigten Reformen sinnvoll zu investieren. mehr...
06.11.2013  Grün-Rot plant Bewerbungsgebühr für Studierende
Die GEW kritisiert die Pläne des Wissenschaftsministeriums, künftig Gebühren für Bewerbungsgespräche an den Hochschulen zu erheben. mehr...
05.11.2013  Landesregierung kürzt Altersermäßigung
„Zwar konnten wir die komplette Streichung verhindern, die Kürzung der Altersermäßigung ist aber eine Fortsetzung der grün-roten Sparpolitik auf dem Rücken der Lehrerinnen und Lehrer." mehr...
11.10.2013  Grün-Rot will weiter nur Mittelmaß?
Die Bildungsgewerkschaft GEW nennt die Ergebnisse des Schulleistungsvergleichs der Bundesländer ein Warnsignal für die Landesregierung in Baden-Württemberg und verlangt ein Ende der radikalen Sparpolitik auf dem Rücken der Kinder und Jugendlichen. mehr...
10.10.2013  Schule ist mehr als Pflichtunterricht
Die GEW begrüßt, dass die Schulen in Baden-Württemberg nicht zuerst Ergänzungsangebote streichen müssen, bevor sie Mittel für Krankheitsvertretungen in Anspruch nehmen dürfen. mehr...
10.10.2013  Zeit für gute Bildung!
Infoserie zur Arbeitszeit an den Schulen gestartet. mehr...
08.10.2013  Erwachsenen-PISA bestätigt Reformbedarf des Bildungswesens
Der „OECD Skills Outlook 2013“ beschäftigt sich mit der Frage, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten Erwachsene haben und wie sie sie nutzen. mehr...
04.10.2013  Weltlehrertag
GEW "Bessere Bildung für eine bessere Welt". mehr...
19.09.2013  OECD-Studie "Bildung auf einen Blick" 2013
Die Studie „Bildung auf einen Blick“ bietet einen Überblick über die Leistungsfähigkeit der Bildungssysteme in den 34 OECD-Ländern sowie einer Reihe von Nicht-OECD-Mitgliedern. mehr...
16.09.2013  Mehr Qualität an Schulen geht nicht mit Stellenabbau
Die Bildungsgewerkschaft GEW begrüßt die Aussagen von Kultusminister Andreas Stoch, dass durch die Streichung von 11.600 Lehrerstellen die bildungspolitischen Ziele der Landesregierung nicht mehr erreicht werden können. mehr...
15.09.2013  Bundestagswahl 2013
"Alles beginnt mit guter Bildung" - Die Forderungen der GEW zur Bundestagswahl 2013. mehr...
05.09.2013  DGB begrüßt Gesetzentwurf zum LPersVG
DGB begrüßt Gesetzentwurf zum LPersVG und mahnt weitere Verbesserungen an. mehr...
03.09.2013  Die Schule beginnt: Schuljahr 2013/14
Die Bildungsgewerkschaft GEW erwartet, dass das kommende Schuljahr die entscheidende Weichenstellung für die grün-rote Bildungspolitik in Baden-Württemberg wird. mehr...
22.08.2013  GEW – Stellungnahme zur interkulturellen Bildung
Die Stellungnahme des GEW-Hauptvorstands zum Entwurf einer Empfehlung der KMK „Interkulturelle Bildung und Erziehung in der Schule“ enthält viele wichtige Aspekte einer Schulentwicklung, die der kulturellen, ethnischen und sprachlichen Diversität an Schulen Rechnung trägt: mehr...
SucheHilfeEmailSitemapDruckversion
Suche,Hilfe,Email,Sitemap