zur Startseite
Pfad zur Seite:Startseite - Themen - Allgemein bildende Schulen - Schularten - Sonderpädagogische Schulen

Sonderpädagogische Schulen

Seitenabschnitte:
Fachgruppe
Inklusion II
Inklusion
Fachtag
Bildungsplan Sprache
Bildungsplan Hören

Kontakt zur Fachgruppe

Interessierte Kolleg/innen wenden sich bitte an den Vorsitzenden der Fachgruppe, an die Mitglieder aus den Bezirken (siehe Tabelle und Flyer) oder an ihren GEW-Kreisverband!

Martin PelzKappisweg 9

70192 Stuttgart
Tel. (0711) 2573648E-Mail-Adresse



Flyer laden

Seitenabschnitte:
Fachgruppe
Inklusion II
Inklusion
Fachtag
Bildungsplan Sprache
Bildungsplan Hören

Die Politik muss Inklusion mehr unterstützen

(08/13) - Die grün-rote Landesregierung hat sich die Entwicklung zur inklusiven Schule zum Ziel gesetzt.
Doch das Kind „Inklusion“ fällt im Moment immer tiefer in den Brunnen. Um dies aufzuhalten, müssen sofort grundlegend andere Regelungen erlassen und zusätzliche Ressourcen in dieses Entwicklungsfeld gegeben werden. Die GEW macht konkrete Vorschläge. mehr...

 13-08-01_Pelz_-_Inklusion_braucht_mehr_Unterstuetzung.pdf
 

Das vollständige Forderungspapier finden Sie hier...





Seitenabschnitte:
Fachgruppe
Inklusion II
Inklusion
Fachtag
Bildungsplan Sprache
Bildungsplan Hören

Inklusion - So funktioniert es nicht

(07/13) - Die grün-rote Landesregierung hat sich die Entwicklung zur inklusiven Schule zum Ziel gesetzt. Doch das Kind "Inklusion" fällt im Moment immer tiefer in den Brunnen. Um dies aufzuhalten, müssen sofort grundlegend andere Regelungen erlassen und zusätzliche Ressourcen in dieses Entwicklungsfeld gegeben werden. mehr...

Die GEW Baden-Württemberg unterstützt die Verwirklichung echter inklusiver Bildung. Wir setzen uns dafür ein, dass die Lehrkräfte die anstehenden Aufgaben auch bewältigen können. Für den notwenigen Transformationsprozesses hat der Vorstandsbereich Allgemeine Bildung konkrete Vorschläge und Forderungen erarbeitet. mehr...

Weitere Informationen:

Info laden

Seitenabschnitte:
Fachgruppe
Inklusion II
Inklusion
Fachtag
Bildungsplan Sprache
Bildungsplan Hören

Fachtag: Inklusion aus Lehrer/inennsicht

(05/13) - Inklusion von Kindern und Jugendlichen im Bildungssystem ist eine Aufgabe, die uns Lehrer/innen in allen Schularten zunehmend mehr beschäftigen wird. Damit Inklusion gelingen kann, muss sich nicht nur die Schule insgesamt strukturell weiterentwickeln. Auch unser Berufbild, d.h. unsere Aufgaben und Arbeitsweisen wie auch die Arbeitsorganisation werden sich verändern müssen.

So wie in der Karikatur möchte vermutlich niemand sein zukünftiges Berufsbild sehen: Der Sonderpädagoge, der rastlos mit dem Köfferchen von Schule zu Schule rast oder die Lehrerin an der allgemeinen Schule, die ab und an vom Spezialisten im Vorbeirauschen ein paar gute Ratschläge bekommt. Genau wie unsere Schüler/innen brauchen auch wir Kontinuität in unserem Umfeld, verlässliche dauerhafte Bezugspersonen und feste Arbeitsstrukturen.

Die Bedingungen dafür haben wir auf der Fachtagung "Inklsuion aus Lehrer/innensicht" in den Blick genommen. mehr...

Flyer laden

Seitenabschnitte:
Fachgruppe
Inklusion II
Inklusion
Fachtag
Bildungsplan Sprache
Bildungsplan Hören

Stellungnahme der GEW zum BP für die Schule für Sprachbehinderte

(03/12) - Die GEW Baden-Württemberg begrüßt in ihrer Stellungnahme zum neuen Bildungsplan für die Schule für Sprachbehinderte grundsätzlich die Intention und die Ausrichtung des Bildungsplans für sprachbehinderte Schülerinnen und Schüler.

Die GEW begrüßt ausdrücklich, dass der Bildungsplan die besonderen Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern mit Sprachbehinderung unabhängig vom Lernort definiert und dass die Möglichkeiten inklusiver Beschulungen explizit eröffnet werden. Wir kritisieren allerdings auch an dieser Stelle, dass der Umbau des Schulwesens in Baden-Württemberg noch nicht bei der „Schule für alle“ angekommen ist, die selbstverständlich auch eine inklusive Schule für alle Schüler/innen wäre.. [...]

Stellungnahme in voller Länge lesen (pdf):

 12-03-16_GEW-Stellungnahme_Bildungsplan_fuer_Schule_fuer_Sprachbehinderte_web-Version.pdf
 

Weitere Informationen:

zur Anhörungsfassung des Bildungsplans

Seitenabschnitte:
Fachgruppe
Inklusion II
Inklusion
Fachtag
Bildungsplan Sprache
Bildungsplan Hören

Stellungnahme der GEW zum BP für die Schule für Hörgeschädigte

(07/11) - Die GEW Baden-Württemberg begrüßt in ihrer Stellungnahme grundsätzlich die Intention und die Ausrichtung des Bildungsplans für hörgeschädigte Schüler/innen, Fördermöglichkeiten zu dokumentieren und zusammenzuführen.

Die Struktur und die Gliederung des vorgelegten Entwurfs greifen die Gliederung der anderen sonderpädagogischen Bildungspläne auf. Das bewertet die GEW positiv, da so die Zusammenarbeit verschiedener sonderpädagogischer Institutionen und der Austausch zwischen deren Beschäftigten erleichtert und gefördert wird. Leider fehlt im Entwurf eine ebenso deutliche strukturelle Verbindung zu den Bildungsplänen der allgemeinen Schularten.Schüler/innen wäre. [...]

Stellungnahme in voller Länge lesen (pdf):

 11-07-08_GEW_-_Stellungnahme_Anhoerung_Bildungsplan_fuer_Hoergeschaedigte_web-Version.pdf
 

Weitere Informationen:

zur Anhörungsfassung des Bildungsplans

SucheHilfeEmailSitemapDruckversion
Suche,Hilfe,Email,Sitemap