GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Veranstaltung

Gedenkveranstaltung "75 Jahre Kriegsende in Ulm"

eine würdige und gelungene Veranstaltung zum 8. Mai 2020


Mit einem breiten Bündnis von DGB, Naturfreunden, Die Linke und anderen politischen Verbänden haben die Musiker von "Lebenslaute", eine türkische Sängerin mit Satzbegleitung und mehrere Redner*innen auf das Vermächtnis der Holocaust Überlebenden vom 8. Mai 1945 aufmerksam gemacht mit der Botschaft "Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!" Die ca. 100 Teilnehmer waren breit gestreut in Alter, Herkunft und politischem Interesse. Eine gelungene würdige Veranstaltung!

Susanne Lubahn
Vorsitzende Fachgruppe Gemeinschaftsschulen
Vorsitzende Personengruppe Fachlehrer*innen