GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Infoserie zur Arbeitzeit

Die GEW wird die Arbeitszeitfrage verstärkt zum Thema ihrer tarif- und beamtenpolitischen Aktivitäten machen.

Die Arbeitszeitfrage ist ein komplexes Thema. Sie ist Gegenstand eines gesamtgesellschaftlichen Diskurses und somit Teil einer großen politischen und ökonomischen Auseinandersetzung. Damit die GEW hierzu durchsetzungsfähig wird, ist der Schulterschluss mit anderen Gewerkschaften und gesellschaftlichen Gruppen sowie der Öffentlichkeit erforderlich.

Durch die zunehmende Flexibilisierung und Entgrenzung der Arbeitszeit steigt das Risiko freiwilliger Selbstausbeutung. Dies wird von Arbeitgeber*innenseite ausgenutzt, um den Beschäftigten immer neue Aufgaben aufzulasten. Lehrkräfte haben als Beamte in Baden-Württemberg eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 41 Zeitstunden. Diese wird aufgeteilt in den Unterricht, der zeitlich festgelegt und abgerechnet werden kann. Der zweite Teil der Arbeitszeit (Nicht-Unterricht) wird den Lehrkräften faktisch als „Vertrauensarbeitszeit“ zugewiesen. Dieser Teil ist weder zeitlich festgelegt noch wird er abgerechnet. Er ist damit vollständig flexibilisiert und dereguliert. Deshalb sind klare Standards und Regelungen erforderlich, die die Selbstausbeutung verhindern und den Beschäftigten zugleich eine hohe individuelle Flexibilität bewahren.

Ziel der GEW ist grundsätzlich die Reduzierung der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit bei vollem Lohnausgleich. Dafür brauchen wir einen langen Atem.

Name Datum Kategorie
Mehrarbeit ist keine Lösung! Mehrarbeit ist keine Lösung!
Das „Vorgriffstundenmodell“ ist ein Tropfen auf den heißen Stein – GEW hat bessere Vorschläge.
pdf Datei laden (pdf - 335.64 KB)
12.02.2020
Zeiterfassungsstudien zur Arbeitszeit von Lehrkräften in Deutschland Zeiterfassungsstudien zur Arbeitszeit von Lehrkräften in Deutschland
Die Studie ergab unter anderem, dass Lehrer/innen im Durchschnitt eine Stunde und 40 Minuten länger als Verwaltungsbeamt/innen arbeiten. Die GEW fasst die zentralen Ergebnisse zusammen und gibt Vorschläge für Baden-Württemberg.
pdf Datei laden (pdf - 368.39 KB)
Publikation bestellen
19.04.2018

Schule
Recht
Beamte
Gymnasium

GEW Niedersachsen: 50.000 Stunden unbezahlte Mehrarbeit pro Woche GEW Niedersachsen: 50.000 Stunden unbezahlte Mehrarbeit pro Woche
Infoserie rund um die Arbeitszeit an Schulen
pdf Datei laden (pdf - 5.21 MB)
29.01.2018

Schule
Recht
Beamte

Ansprechpartner_in
Martin Schommer
Referent für Tarif-, Beamten- und Sozialpolitik
0711 210 30 12