GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Schulungsangebot 2019

Die GEW Baden-Württemberg unterstützt Betriebsräte, Mitarbeitervertretungen und Personalräte in Kommunen und an Hochschulen mit einem speziell auf deren Fragestellungen zugeschnittenen Schulungsangebot.

Circa drei bis zwei Monate vor den Schulungen werden der GEW bekannte Betriebsräte, Mitarbeitervertretungen und Personalräte mit ausführlichen Informationen zur Schulung eingeladen. Diese Informationen samt einer Anmeldemöglichkeit werden dann auch auf der Homepage der GEW veröffentlicht.

Schulungen
Montag, 11. März 2019 Mitbestimmung an Ersatzschulen
Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder in Betriebsräten und Mitarbeitervertretungen sowie an Vertrauensleute an staatlich anerkannten Ersatzschulen. Themen sind u.a. Bezahlung von Tarifbeschäftigten (Tarifrunde Länder) und für Privatschulen relevante beamtenrechtiche Neuerungen.
Ort: DGB Haus Karlsruhe
Referent/innen: Klaus Willmann, Inge Goerlich und Martin Schommer
Mittwoch, 10. April 2019 Datenschutz im Betrieb
Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder in Betriebsräten, Personalräten in Kommunen und Mitarbeitervertretungen. Im Seminar werden die Grundlagen des betrieblichen Datenschutzes behandelt. Schwerpunkte sind dabei die Aufgaben der betrieblichen Interessenvertretungen und die neue EU-Datenschutzverordnung.
Ort: Wohlfahrtswerk, Stuttgart
Referentin: Johanna Brüssel, Referentin beim Landesbeauftragten für den Datenschutz
Montag, 1. bis Mittwoch, 3. Juli 2019 DIE Betriebsräteschulung – DER Klassiker
Jährliche GEW-BR-Schulung für alle Betriebsräte, auch für Mitglieder in Mitarbeitervertretungen geeignet. Wie in jedem Jahr werden spezifische Themen der betrieblichen Mitbestimmung in verschiedenen Arbeitsgruppen vertiefend behandelt (u.a.: Einführung BetrVG, Betriebsvereinbarung, Betriebsversammlung, Kommunikation BR Arbeitgeber, Körpersprache einsetzen, Arbeitsrecht).
Ort: Pforzheim/Hohenwart
Dienstag, 24. September 2019 Arbeits- und Gesundheitsschutz – eine Aufgabe für die betriebliche Interessenvertretung
Die Mitgestaltung des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes ist eine zentrale Aufgabe der betrieblichen Interessenvertretungen. In der Schulung werden die rechtlichen Grundlagen, insbesondere das Arbeitsschutzgesetz vorgestellt. Des Weiteren werden die Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte der betrieblichen Interessenvertretungen (BR, PR, MAV) behandelt.
Ort: DGB Haus Karlsruhe
Referent: Alfred Uhing
Montag, 7. bis Mittwoch, 9. Oktober 2019 Mitbestimmung an Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Die Schulung ist für alle Personalrät/innen und Betriebsrät/innen im Wissenschafts- und Forschungsbereich geeignet. Themen sind u.a. Einführung ins Landespersonenvertretungsgesetz (LPVG), Arbeitszeitfragen und Lehrverpflichtungsverordnung (LVVO), sowie Dienstaufgabenbeschreibungen, Bezahlung und Eingruppierung von Tarifbeschäftigten (Tarifrunde Länder), und Mitwirkungspflichten bei Gleichstellungsplänen.
Ort: Strandhotel Löchnerhaus, Insel Reichenau
Referent/innen: Cendrese Sadiku, Achim Brötz und Konstanze Hügel
Mittwoch, 16. Oktober 2019 Mitbestimmung bei Dienst- und Stundenplänen
Die Schulung ist für Mitglieder in Betriebsräten, kommunalen Personalräten und Mitarbeitervertretungen geeignet. In der Schulung werden die (Gestaltungs-)Rechte und Aufgaben der Interessenvertretungen (BR, MAVn und Personalräte) bei den Dienst- und Stundenplänen vorgestellt.
Ort: DGB Haus Karlsruhe
Referent: Rechtsanwalt Tonio Boger
  Wir kommen gerne vorbei!
Referent/innen für Betriebsversammlungen – Wir haben Erfahrung. Wir haben Fachleute für viele Themen, die für Betriebsversammlungen interessant sind.
  Inhouse-Schulungen
Wer Interesse an einer Inhouse-Schulung zu den Grundlagen oder speziellen Themen der betrieblichen Mitbestimmung hat, kann sich an unsere Ansprechpartner/innen in den Bezirken wenden.
Ansprechpartner/innen in den GEW-Bezirken
Bezirk Nordbaden bezirk.nb(at)gew-bw(dot)de
Alfred Uhing
Tel.: 0721/18033294
Bezirk Südbaden bezirk.sb(at)gew-bw(dot)de
Klaus Willmann
Tel.: 0761/33447
Bezirk Nordwürttemberg bezirk.nw(at)gew-bw(dot)de
Lars Thiede
Tel.: 0711/21030-44
Bezirk Südwürttemberg bezirk.sw(at)gew-bw(dot)de
Ingo Praeck
Tel.: 0731/9213723

 

 

Ansprechpartner_in
Martin Schommer
Referent für Tarif-, Beamten- und Sozialpolitik
0711 210 30 12