GEW Baden-Württemberg

Ruhestand-Aktiv

Ausflug nach Weil der Stadt, Keplermuseum

24 Kolleginnen und Kollegen im Ruhestand trafen sich am 7.April in der S-Bahn nach Weil der Stadt

24 Kolleginnen und Kollegen im Ruhestand trafen sich am 7.April in der S-Bahn nach Weil der Stadt Unser Kollege Peter Krauss zeigte uns auf dem Weg  vom Bahnhof in die Innenstadt einige der vielen Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt. Eine intakte Stadtmauer und -Türme, die Spitalkirche, das Geburtshaus von Johannes Kepler und Johannes Brenz (Reformator) und einige sehr schöne Fachwerkhäuser hat Weil der Stadt zu bieten Nach der Einkehr zur Mittagspause dann eine sehr sachkundige Führung durch das Kepler-Museum in seinem Geburtshaus. Der berühmte Sohn der Stadt (1571 -1630) wurde als Astronom und Mathematiker mit seinen bahnbrechenden Erkenntnissen zum Vorbild der Wissenschaften in seiner Zeit. Aufeinanderfolgende Ausstellungsbereiche zeigen seine Hauptwerke; Computer und Video vermitteln die naturwissenschaftlichen Grundlagen. Beim Abschluss im Cafè trugen sich die meisten schon gleich in die Anmeldeliste für das nächste Event ein: Eine Rundwanderung auf dem Blaustrümpflerweg in Stuttgart am 11.05.2016.