GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Kreis Freiburg und die Junge GEW gehen gemeinsam auf Klausur

Inmitten des  grünen Idylls im Studienhaus Wiesneck in Buchenbach trafen sich der Kreis Freiburg und die Junge GEW Anfang Juni, um in Klausur zu gehen.

Großes Thema des Kreises Freiburg war dieses Jahr die Planung des Gewerkschaftsages, der vom 6.-10. Mai 2017 in Freiburg stattfinden wird. Der Kreis Freiburg ist als Gastgeber für das Rahmenprogramm zuständig.

Hauptthemen der Jungen GEW war die Gewinnung von Neumitgliedern durch pfiffige Aktionen. Außerdem wurde die Vorbereitung des Junglehrer*innentages 2017 vorangetrieben. Wirklich schön war, dass auch gleich zwei Neumitglieder das Wochenende auch sehr gewinnbringend empfanden.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf werden selbstverständlich mitgedacht – auch die Kinder waren wunderbar versorgt und freuten sich über einen großen Süßigkeitenkorb (für die ErwachsenenJ), der abends auf dem Tisch stand.

Ambiente, Essen und Räumlichkeiten haben das Arbeiten leicht gemacht und den Kreis Freiburg in der Planung seiner Aktivitäten einen großen Schritt voran gebracht.

 

Andrea Wagner, GEW Kreis Freiburg