GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

GEW Göppingen

Zur Landtagswahl 2021

Befragung der Landtagskandidat*innen der Wahlkreise Göppingen und Geislingen zu bildungspolitischen Themen

Unsere seit Jahrzehnten gehegte Tradition, vor Landtagswahlen eine Podiumsdiskussion zu bildungspolitischen Themen mit den Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise Göppingen und Geislingen zu veranstalten, konnte dieses Jahr wegen der Corona-Beschränkungen nicht durchgeführt werden. Deshalb hat die GEW Kreis Göppingen im Vorfeld der diesjährigen Landtagswahl die Kandidatinnen und Kandidaten schriftlich befragt.

Befragt wurden die Kandidatinnen und Kandidaten der Parteien mit einer reellen Chance zum Eintritt in den Landtag (Bündnid90/die Grünen, CDU, Die Linke, FDP, SPD), wobei die gewählte Reihenfolge rein alphabetisch begründet ist und keinerlei Wertung bedeutet. Die AfD wurde nicht befragt, wir wollten diesen Kandidaten keine Plattform bieten.

Die Aussagen der Kandidatinnen und Kandidaten wurden von uns nicht beurteilt oder kommentiert. Dies überlassen wir den Leserinnen und Lesern.

Erfreulicherweise haben wir von Vertretern aller Parteien, die angefragt wurden, Antworten erhalten. Die Äußerungen haben wir zur Veröffentlichung an den Schulen und Kindergärten zunächst auf einem Plakat auf zentrale Aussagen beschränkt, zudem gibt es eine Zusammenfassung als Gegenüberstellung der Parteien auf 1 Seite pro Frage.

Da Zusammenfassungen immer auch eine mögliche Kürzung der Inhalte bedeuten können, veröffentlichen wir hier auf unserer Homepage die Äußerungen wie wir sie erhalten haben.

  • Rechts im Downloadbereich finden Sie die Antworten der Kandidatinnen und Kandidaten in aller Ausführlichkeit