GEW Baden-Württemberg

Baustelle Bildung – Betreten auf eigene Gefahr!

GEW-Aktion in Stuttgart am Freitag, 30.06.2017

Für Reformen im Bildungswesen und eine Verbesserung unserer Arbeitsbedingungen, z.B.:
- Ausreichende Vertretungsreserve an Schulen
- Multiprofessionelle Teams und Zeit für Teamarbeit
- 2-Pädagogen-Prinzip bei der Inklusion und Poolstunden für den Ergänzungsbereich
- Leitungszeit für KiTas und Verbesserung des Fachkraft/Kind-Schlüssels
- Unbefristete Stellen an Hochschulen und im gesamten Bildungsbereich
- Ausreichende Zahl von Studienplätzen …

Komm mit nach Stuttgart – gemeinsam machen wir deutlich, was wir für gute Bildung brauchen!

Mitfahren – Mitmachen!

Also kommt mit! Wir fahren gemeinsam mit dem Zug:

OrtAbfahrt
Geislingen13.29 Uhr
Geislingen-West 13.33 Uhr
Kuchen 13.35 Uhr
Gingen13.38 Uhr
Süßen13.41 Uhr
Salach13.43 Uhr
Eislingen13.46 Uhr
Göppingen13.50 Uhr
Faurndau13.53 Uhr
Uhingen13.55 Uhr
Ebersbach13.59 Uhr

Anmeldung unter GEW-KreisGoeppingen(at)web(dot)de bis Mittwoch, 28. Juni 2017.