Zum Inhalt springen

Arbeiten mit dem GEW-Jahrbuch

Das schauen wir uns doch mal genauer an!

Ziel der Arbeit mit dem GEW-Jahrbuch ist:

  • Die aktuelle rechtliche Basis kennen. „Wir wissen Bescheid!“.
  • Wir wollen auf Augenhöhe mit unseren Gegenübern argumentieren können.
  • Wir wollen gemeinsam Lösungen finden, die der Schule, den Schüler*innen und insbesondere den Bedürfnissen der Kolleg*innen gerecht werden.
  • Dazu muss man seine Rechte kennen und einfordern, aber stets nur rechtlich zu agieren kann in der Schule auch der falsche Weg sein.

Gerade im Vorfeld der Personalratswahlen wollen wir uns als die kompetenten Ansprechpartner*innen im Schulbereich outen!

Dienstag, 16. April 2024 - 17:30 – 19:00 Uhr

DGB Haus Karlsruhe, großer Saal

Wie das GEW-Jahrbuch aufgebaut ist und wie man es effektiv einsetzen kann zeigt uns die verantwortliche Redakteurin Inge Goerlich.

Kreisveranstaltung Anmeldung