GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Publikationen

Auf dieser Seite haben wir viele wichtige Publikationen der GEW Baden-Württemberg gesammelt. Die meisten können direkt heruntergeladen werden. Einige sind nur für Mitglieder, die sich vor dem Herunterladen im Mitgliederbereich einloggen müssen. Weitere Publikationen, sowie Kalender, Kulis und Streikmaterial können in unserem Webshop bestellt werden, für Mitglieder kostenlos. Kostenpflichtige Publikationen, wie beispielsweise das GEW-Jahrbuch, sind über den Süddeutschen Pädagogischen Verlag erhältlich.

Name Datum Kategorie
VBL-Zusatzversorgung: Was lange währt wird endlich gut VBL-Zusatzversorgung: Was lange währt wird endlich gut
Üblicherweise finden Tarifverhandlungen im Lichte der Öffentlichkeit statt. Bei den „Tarifverhandlungen zur Neuberechnung der Startgutschriften für rentenferne Versicherte“ war das Thema wohl zu trocken, um die Aufmerksamkeit der Medien zu erhaschen. Dabei geht es um richtig viel Geld!
pdf Datei laden (pdf - 381.50 KB)
18.07.2017

Tarif
TV-L

GEW-Info: Inklusion am Scheideweg GEW-Info: Inklusion am Scheideweg
Viele Lehrkräfte, Schulleitungen und Eltern sind mit der Umsetzung der Inklusion unzufrieden. Und das hat Gründe: Es fehlen qualifizierte Lehrkräfte und die notwendigen Ressourcen und Konzepte.
pdf Datei laden (pdf - 440.36 KB)
Publikation bestellen
17.07.2017

Schule
Bildungsfinanzierung
Inklusion

Erfolg mit Pferdefuß Erfolg mit Pferdefuß
Hartnäckig setzt sich die Fachgruppe Haupt- und Werkrealschule in der GEW seit vielen Jahren für gleiche Bezahlung der Lehrkräfte mindestens innerhalb der Sekundarstufe I ein. Zunehmend müssen sich hochqualifizierte Lehrkräfte mit „Hauptschulausbildung“ an den verschiedenen weiterführenden Schulen als Lehrkräfte zweiter Klasse fühlen und nun sogar Junglehrer/innen ausbilden, die besser bezahlt werden.
pdf Datei laden (pdf - 270.00 KB)
Publikation bestellen
07.07.2017

Schule
Hauptschule

Berufsschul-Info Juni 2017 Berufsschul-Info Juni 2017
Zeitschrift der Fachgruppe Kaufmännische Schulen und Fachgruppe Gewerbliche, Haus- und Landwirtschaftliche, Sozialpädagogische und Pflegerische. Ausgabe Juni 2017.
pdf Datei laden (pdf - 570.99 KB)
04.07.2017

Berufliche Bildung
Zeitschrift

GEW-Info: Lärmschutz an Beruflichen Schulen
Exklusiv für Mitglieder

GEW-Info: Lärmschutz an Beruflichen Schulen
Lärm im Klassenzimmer, in Werkstätten und Sporthallen an Beruflichen Schulen. Info zum Arbeits- und Gesundheitsschutz der GEW Baden-Württemberg. Mit ausführlicher Link-Liste.
pdf Datei laden (pdf - 246.34 KB)
Publikation bestellen
19.06.2017

Berufliche Bildung
Schule
Gesundheit

b&w 06/2017 b&w 06/2017
Titelthema: Grundschulen: Die abgehängte Schulart
pdf Datei laden (pdf - 5.30 MB)
13.06.2017

GEW
Zeitschrift
Grundschule
b+w

b&w 05/2017 b&w 05/2017
Titelthema: Hochschulen: Karrierewege bleiben lang und steinig
pdf Datei laden (pdf - 4.92 MB)
07.06.2017

Wissenschaft
GEW
Zeitschrift
b+w

Mehrarbeit bei Teilzeitbeschäftigten Mehrarbeit bei Teilzeitbeschäftigten
Mehrarbeit darf nur bei dringenden dienstlichen Belangen und sie muss schriftlich angeordnet werden. Für Tarifbeschäftigte gilt das, was für die vergleichbaren Beamt/innen gilt. Ausnahme: Teilzeitbeschäftigte. Hier gilt die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs.
pdf Datei laden (pdf - 2.00 MB)
05.06.2017

Schule
Tarif
TV-L

Bewerben zum Referendariat in anderen Bundesländern
Exklusiv für Mitglieder

Bewerben zum Referendariat in anderen Bundesländern
Bewerben zum Referendariat in anderen Bundesländern. Informationen für Studierende.
pdf Datei laden (pdf - 386.38 KB)
17.05.2017

Schule
Studium
Junge
Referendariat

Fortbildungen müssen freiwillig, kostenfrei und praxisorientiert sein! Fortbildungen müssen freiwillig, kostenfrei und praxisorientiert sein!
Nach den Osterferien rief das Kultusministerium alle Lehrkräfte zur Teilnahme an einer Onlinebefragung zum Thema Fortbildungen auf. Die Landesfachgruppe Gymnasien der GEW hat einige zentrale Thesen zur Einschätzung der Fortbildungssituation im gymnasialen Bereich und zur Umfrage erstellt.
pdf Datei laden (pdf - 226.86 KB)
17.05.2017

Gymnasium