GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Publikationen

Auf dieser Seite haben wir viele wichtige Publikationen der GEW Baden-Württemberg gesammelt. Die meisten können direkt heruntergeladen werden. Einige sind nur für Mitglieder, die sich vor dem Herunterladen im Mitgliederbereich einloggen müssen. Weitere Publikationen, sowie Kalender, Kulis und Streikmaterial können in unserem Webshop bestellt werden, für Mitglieder kostenlos. Kostenpflichtige Publikationen, wie beispielsweise das GEW-Jahrbuch, sind über den Süddeutschen Pädagogischen Verlag erhältlich.

Name Datum Kategorie
Gymnasiallehrkräfte werden Werkreal-, Haupt- und Realschullehrkräfte Gymnasiallehrkräfte werden Werkreal-, Haupt- und Realschullehrkräfte
Ab dem Schuljahr 2019/20 können Gymnasiallehrkräfte eine Zusatzqualifizierung zum Erwerb der Laufbahnbefähigung für das Lehramt an Werkreal-, Haupt- und Realschulen (WHR) absolvieren. Diese verläuft berufsbegleitend nach der Einstellung an einer dieser Schulen. Das Programm ist an die seit dem Schuljahr 2017/18 mögliche Zusatzqualifizierung für Gymnasiallehrkräfte zum Erwerb der Lehrbefähigung für die Grundschule angelehnt. Anders als beim Qualifizierungsprogramm für die Grundschule erhalten Gymnasiallehrkräfte im Programm zum Erwerb der Laufbahnbefähigung zum Lehramt an WHR-Schulen aber keine Einstellungszusage in das gymnasiale Lehramt.
pdf Datei laden (pdf - 340.89 KB)
08.07.2019

Schule
LehrerInnenbildung
Referendariat
Hauptschule
Gymnasium
Realschule

Gymnasiallehrkräfte werden Grundschullehrkräfte Gymnasiallehrkräfte werden Grundschullehrkräfte
Seit dem Schuljahr 2017/18 können Gymnasiallehrkräfte eine Zusatzqualifizierung zum Erwerb der Laufbahnbefähigung für das Lehramt an Grundschulen absolvieren. Diese verläuft parallel zum Einsatz an einer Grundschule. Weil sich zum Schuljahr 2017/18 nur wenige Kolleg/innen für diese Zusatzqualifizierung beworben haben, hat das Kultusministerium mittlerweile den Absolvent/innen nach einem erfolgreichen Abschluss der Zusatzqualifikation für die Grundschulen die Perspektive eröffnet, in das gymnasiale Lehramt zu wechseln. Im Schuljahr 2019/20 wird das Qualifizierungsprogramm fortgeführt.
pdf Datei laden (pdf - 292.75 KB)
08.07.2019

Schule
LehrerInnenbildung
Referendariat
Gymnasium
Grundschule

b&w 03/2018 b&w 03/2018
Titelthema: Lebensphasen von Frauen Arbeitszeit dem Lebensverlauf anpassen
pdf Datei laden (pdf - 3.56 MB)
14.03.2018

GEW
Zeitschrift
b+w

GEW-Info: Zuverdienst von Rentner/innen GEW-Info: Zuverdienst von Rentner/innen
Das Kultusministerium hat aufgrund erheblicher Personalengpässe alle Lehrkräfte im Ruhestand angeschrieben und angefragt, ob sie Unterricht in Vorbereitungs- bzw. VABO-Klassen oder zur Vertretung übernehmen könnten. Viele Kolleg/innen überlegen sich dieses Angebot anzunehmen und auszuhelfen, sind sich aber häufig über die finanziellen Auswirkungen im Unklaren.
pdf Datei laden (pdf - 65.56 KB)
26.10.2017

Mitglieder 60+

GEW-Info: Zuverdienst bei Pensionär/innen GEW-Info: Zuverdienst bei Pensionär/innen
Das Kultusministerium hat aufgrund erheblicher Personalengpässe alle Lehrkräfte im Ruhestand angeschrieben und angefragt, ob sie Unterricht in Vorbereitungs- bzw. VABO-Klassen oder zur Vertretung übernehmen könnten. Viele Kolleg/innen überlegen sich dieses Angebot anzunehmen und auszuhelfen, sind sich aber häufig über die finanziellen Auswirkungen im Unklaren.
pdf Datei laden (pdf - 69.20 KB)
17.05.2017

Mitglieder 60+

GEW-Info: Daten und Fakten zur Schulpolitik GEW-Info: Daten und Fakten zur Schulpolitik
Seit April 2016 hat Baden-Württemberg eine grün-schwarze Landesregierung. Der Koalitionsvertrag zwischen GRÜNEN und CDU bezeichnet die Leitlinien der Bildungspolitik als verlässlich, vielfältig und erfolgreich. Die GEW hat dies positiv aufgenommen und damit die Erwartung verbunden, die wichtigen Reformen unter Grün-Rot fortzuführen und zu verstetigen.
pdf Datei laden (pdf - 651.79 KB)
Publikation bestellen
20.03.2017

Schule
Bildungssystem
Realschule
Bildungsfinanzierung

GEW-Info: Zuschuss des Landes bis 2019 verlängert GEW-Info: Zuschuss des Landes bis 2019 verlängert
Aufgrund des enormen Erfolgs und dringenden Bedarfs an Schulsozialarbeit beschloss das Land Baden-Württemberg das Förderprogramm Jugendsozialarbeit an Schulen, das bis Ende 2016 befristet war, bis zum 31.12.2019 zu verlängern.
pdf Datei laden (pdf - 240.31 KB)
23.01.2017

Schulsozialarbeit
Bildungsfinanzierung

Ansichtsexemplar: Jahrbuch 2017 Ansichtsexemplar: Jahrbuch 2017
GEW-Jahrbuch für Lehrerinnen und Lehrer. Schul- und Dienstrecht in Baden-Württemberg. Kann beim Süddeutschen Pädagogischen Verlag (SPV) bestellt werden. (Nur Cover in PDF)
pdf Datei laden (pdf - 149.04 KB)
Publikation bestellen
20.12.2016

GEW

Ansichtsexemplar: Eltern-Jahrbuch Ansichtsexemplar: Eltern-Jahrbuch
Handbuch des Eltern- und Schulrechts an öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg kann beim Süddeutschen Pädagogischen Verlag (SPV) bestellt werden. In der PDF sind Titel und Inhaltsverzeichnis zur Ansicht.
pdf Datei laden (pdf - 4.30 MB)
Publikation bestellen
05.10.2016

Schule
Recht

Die Gemeinschaftsschulen nach der Landtagswahl Die Gemeinschaftsschulen nach der Landtagswahl
Nach der Landtagswahl und nach Veröffentlichung des Koalitionsvertrags wird deutlich, dass der Einsatz für die Gemeinschaftsschulen erfolgreich war: Sie haben eine Perspektive und können sich auf Kontinuität verlassen. Die Schulen erhalten im Bereich der Ganztagesschule und der Leistungsdifferenzierung die Möglichkeit einer Änderung.
pdf Datei laden (pdf - 527.05 KB)
04.07.2016

Schule
Bildungssystem
Gemeinschaftsschule