GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Publikationen

Auf dieser Seite haben wir viele wichtige Publikationen der GEW Baden-Württemberg gesammelt. Die meisten können direkt heruntergeladen werden. Einige sind nur für Mitglieder, die sich vor dem Herunterladen im Mitgliederbereich einloggen müssen. Weitere Publikationen, sowie Kalender, Kulis und Streikmaterial können in unserem Webshop bestellt werden, für Mitglieder kostenlos. Kostenpflichtige Publikationen, wie beispielsweise das GEW-Jahrbuch, sind über den Süddeutschen Pädagogischen Verlag erhältlich.

Name Datum Kategorie
Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis
Exklusiv für Mitglieder

Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis
Eine GEW-Information mit Hinweisen für den Übergang in das Beamtenverhältnis.
pdf Datei laden (pdf - 788.30 KB)
Publikation bestellen
13.02.2017

Schule
Tarif
TV-L
Beamte

Kostenlose Maßnahmen des Kultusministeriums zum Erhalt der Lehrergesundheit Kostenlose Maßnahmen des Kultusministeriums zum Erhalt der Lehrergesundheit
Seit 2011 werden im Kultusressort jährlich drei Millionen Euro für die Lehrergesundheit zur Verfügung gestellt. Die GEW informiert über die verschiedenen Angebote des Kultusministeriums zu den Gesundheitspräventionsmaßnahmen.
pdf Datei laden (pdf - 217.50 KB)
25.03.2019

Berufliche Bildung
Schule
Gesundheit

Kinder! Kinder!
Exklusiv für Mitglieder

Kinder! Kinder!
Information für Lehrkräfte in Baden-Württemberg, die ein Kind erwarten. Alles über Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld, Teilzeit und Krankenversicherung.
pdf Datei laden (pdf - 2.10 MB)
Publikation bestellen
16.04.2019

Schule
Bildung & Geschlecht
Gleichstellung
Recht

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Zulagen Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Zulagen
Die Eingruppierung der Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis orientiert sich an der Laufbahn und der Eingruppierung der Beamt/innen. Allerdings nur im Brutto. Netto bleibt circa 25 Prozent weniger.
pdf Datei laden (pdf - 229.38 KB)
01.04.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Wofür bekomme ich frei? Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Wofür bekomme ich frei?
Für Lehrkräfte gilt: Der Jahreserholungsurlaub ist mit den Schulferien abgegolten. Aber es gibt gesetzliche und tarifliche Möglichkeiten, für bestimmte Zwecke freizubekommen.
pdf Datei laden (pdf - 1.24 MB)
22.02.2019

Schule
Recht
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Wenn Weihnachten im November ist Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Wenn Weihnachten im November ist
Der Tarifvertrag bringt Arbeitnehmer/innen einen Teil der Bescherung vorweg. Die Weihnachtszeit sollte genutzt werden, um die Gehaltsmitteilung vom November nochmals genauer anzuschauen.
pdf Datei laden (pdf - 360.22 KB)
21.11.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Urlaub Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Urlaub
Tarifbeschäftigte haben 30 Tage Urlaub. Lehrkräfte natürlich auch. Sie können jedoch nicht selbst bestimmen, wann sie den Jahreserholungsurlaub nehmen wollen. Der Anspruch gilt als mit den Schulferien abgegolten.
pdf Datei laden (pdf - 276.41 KB)
05.07.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Tarifverhandlungen und Personalratswahlen Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Tarifverhandlungen und Personalratswahlen
2019 wird spannend: In der Tarifrunde wird ausgehandelt, in welchem Umfang die Gehälter steigen werden. Bei den Personalratswahlen im Mai geht es um die Interessenvertretungen angestellter Lehrerinnen und Lehrer.
pdf Datei laden (pdf - 1.51 MB)
16.01.2019

Schule
Tarif
TV-L
Personalrat

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Nebentätigkeiten Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Nebentätigkeiten
Mit Einführung der neuen Tarifverträge im öffentlichen Dienst im Jahr 2006 wurde tariflich geregelt, dass Nebentätigkeiten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst nur noch anzeigepflichtig sind.
pdf Datei laden (pdf - 227.46 KB)
05.06.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Früher aufhören – länger arbeiten – alles ist möglich! Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Früher aufhören – länger arbeiten – alles ist möglich!
Auf Druck der GEW hat das Kultusministerium seinen Aufruf zur Weiterarbeit nun auch um die bestehende rechtliche Möglichkeit für tarifbeschäftigte Lehrkräfte ergänzt. Ob man länger arbeiten möchte oder früher aufhören will, muss jeder und jede für sich entscheiden.
pdf Datei laden (pdf - 240.96 KB)
01.09.2018

Schule
Tarif
TV-L