GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Publikationen

Auf dieser Seite haben wir viele wichtige Publikationen der GEW Baden-Württemberg gesammelt. Die meisten können direkt heruntergeladen werden. Einige sind nur für Mitglieder, die sich vor dem Herunterladen im Mitgliederbereich einloggen müssen. Weitere Publikationen, sowie Kalender, Kulis und Streikmaterial können in unserem Webshop bestellt werden, für Mitglieder kostenlos. Kostenpflichtige Publikationen, wie beispielsweise das GEW-Jahrbuch, sind über den Süddeutschen Pädagogischen Verlag erhältlich.

Name Datum Kategorie
Friedensbildung in Baden-Württemberg Friedensbildung in Baden-Württemberg
In den zurückliegenden Jahren wurde in Baden-Württemberg zum Teil heftig über die Friedensbildung an Schulen diskutiert. Anlässe waren zum einen die Kooperationsvereinbarung des Landes mit der Bundeswehr und zum anderen die Verankerung der Friedensbildung im Bildungsplan 2016. Die GEW setzt sich für eine Stärkung und Weiterentwicklung ein.
pdf Datei laden (pdf - 194.52 KB)
27.11.2017

Schule
Gesellschaftspolitik
Friedensbildung

GEW-Info: Änderungen Privatschugesetz GEW-Info: Änderungen Privatschugesetz
Die baden-württembergische Landesregierung wird jährlich 65 Millionen mehr Geld an die freien Schulen zahlen. Besonders profitieren sollen private Schulen, die kein Schulgeld erheben. Mit mehr Geld vom Staat steigen allerdings auch die Pflichten. Die GEW erwartet auch, dass mehr Geld für die Beschäftigten eingesetzt wird.
pdf Datei laden (pdf - 418.27 KB)
27.11.2017

Schule
Bildungsfinanzierung

Mit Kind zurück an die Schule Mit Kind zurück an die Schule
Wenn Mütter direkt nach dem Mutterschutz ihren Dienst wieder antreten, ändert sich deren Arbeitssituation grundlegend. Wie unterstützt sie der Gesetzgeber? Infoblatt der GEW Baden-Württemberg.
pdf Datei laden (pdf - 341.81 KB)
23.11.2017

Schule
Gleichstellung

Berufsschul-Info November 2017 Berufsschul-Info November 2017
Zeitschrift der Landesfachgruppe Kaufmännische Schulen und Fachgruppe Gewerbliche, Haus- und Landwirtschaftliche, Sozialpädagogische und Pflegerische. Ausgabe November 2017.
pdf Datei laden (pdf - 576.55 KB)
Publikation bestellen
21.11.2017

Berufliche Bildung
Zeitschrift

Endlich: Reform der gymnasialen Oberstufe! Endlich: Reform der gymnasialen Oberstufe!
Der jahrelange Einsatz der GEW Baden-Württemberg für die Qualität der Kursstufe zahlt sich aus, doch in der „Reform der Reform der Reform“ ist deutlich Luft nach oben.
pdf Datei laden (pdf - 302.05 KB)
Publikation bestellen
16.10.2017

Gymnasium

Terminplan Lehrereinstellung Gym/BS 2018 Terminplan Lehrereinstellung Gym/BS 2018
Lehrereinstellung in Baden-Württemberg an Gymnasien und Beruflichen Schulen für Sommer 2018
pdf Datei laden (pdf - 193.79 KB)
11.06.2018

Berufliche Bildung
Referendariat
Junge
Gymnasium

Terminplan Lehrereinstellung GHWRGS 2018 Terminplan Lehrereinstellung GHWRGS 2018
Lehrereinstellung in Baden-Württemberg an Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen (GMS) sowie Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) für Sommer 2018
pdf Datei laden (pdf - 175.55 KB)
11.06.2018

Referendariat
Junge
Hauptschule
Sonderpädagogische Schulen
Gemeinschaftsschule
Realschule
Grundschule

Aktiver Ruhestand 2017-4 Aktiver Ruhestand 2017-4
Zeitschrift des Fachbereich Seniorenpolitik der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Landesverband Baden-Württemberg. Ausgabe November 2017.
pdf Datei laden (pdf - 1.24 MB)
16.11.2017

Mitglieder 60+
Zeitschrift

Direkteinstieg
Exklusiv für Mitglieder

Direkteinstieg
Informationen für wissenschaftliche Lehrer/innen an beruflichen Schulen in Baden-Württemberg im Arbeitnehmerverhältnis (Aufstiegslehrgänge, Beförderungsmöglichkeiten).
pdf Datei laden (pdf - 2.29 MB)
Publikation bestellen
08.11.2017

Berufliche Bildung
Tarif

Wenn Weihnachten im November ist Wenn Weihnachten im November ist
Informationen zur Jahressonderzahlung / Jahressonderzuwendung (Weihnachtsgeld) für Arbeitnehmer/innen in Baden-Württemberg.
pdf Datei laden (pdf - 172.76 KB)
Publikation bestellen
08.11.2017

Schule
Tarif