GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Publikationen

Auf dieser Seite haben wir viele wichtige Publikationen der GEW Baden-Württemberg gesammelt. Die meisten können direkt heruntergeladen werden. Einige sind nur für Mitglieder, die sich vor dem Herunterladen im Mitgliederbereich einloggen müssen. Weitere Publikationen, sowie Kalender, Kulis und Streikmaterial können in unserem Webshop bestellt werden, für Mitglieder kostenlos. Kostenpflichtige Publikationen, wie beispielsweise das GEW-Jahrbuch, sind über den Süddeutschen Pädagogischen Verlag erhältlich.

Name Datum Kategorie
Erna geht in Rente Erna geht in Rente
Erna ist tarifbeschäftigte Lehrerin. Sie ist am 20.1.1956 geboren, ihre gesetzliche Rente beginnt am 1. des Folgemonats nachdem sie das 65. Lebensjahr plus 10 Monate erreicht hat. Das ist für Erna der 1.12.2021. Was muss sie tun, wenn sie in Rente gehen möchte?
pdf Datei laden (pdf - 405.40 KB)
Publikation bestellen
16.01.2017

TV-L
Tarif
Mitglieder 60+

Experimente zur Regenwasserversickerung im Boden
Exklusiv für Mitglieder

Experimente zur Regenwasserversickerung im Boden
Unterrichtsentwurf für Grundschule Klasse 3 Mensch, Natur und Kultur
pdf Datei laden (pdf - 2.51 MB)
Publikation bestellen
01.04.2016

Grundschule
Unterrichtsmaterial

Explorieren und kreatives Gestalten mit dem Gymnastikband
Exklusiv für Mitglieder

Explorieren und kreatives Gestalten mit dem Gymnastikband
Unterrichtsentwurf für Grundschule Klasse 2 Sport
pdf Datei laden (pdf - 978.07 KB)
Publikation bestellen
01.06.2015

Unterrichtsmaterial
Grundschule

Fachberatung: Positionen und Forderungen Fachberatung: Positionen und Forderungen
Dieses Positionspapier nimmt einerseits die momentane Realität der Fachberater/innen in Kitas in den Blick, anderseits werden die Aufgaben und Notwendigkeiten von Fachberatung klarer beschreiben.
pdf Datei laden (pdf - 391.80 KB)
25.09.2017

Kita

Fachlehrkräfte und Technische - Lehrkräfte (k)ein Buch mit sieben Siegeln
Exklusiv für Mitglieder

Fachlehrkräfte und Technische - Lehrkräfte (k)ein Buch mit sieben Siegeln
Grundwissen zu den verschiedenen Fachlehrersparten in Baden-Württemberg
pdf Datei laden (pdf - 1.41 MB)
Publikation bestellen
14.11.2016

Schule
Fachlehrer

Fortbildungen müssen freiwillig, kostenfrei und praxisorientiert sein! Fortbildungen müssen freiwillig, kostenfrei und praxisorientiert sein!
Nach den Osterferien rief das Kultusministerium alle Lehrkräfte zur Teilnahme an einer Onlinebefragung zum Thema Fortbildungen auf. Die Landesfachgruppe Gymnasien der GEW hat einige zentrale Thesen zur Einschätzung der Fortbildungssituation im gymnasialen Bereich und zur Umfrage erstellt.
pdf Datei laden (pdf - 226.86 KB)
17.05.2017

Gymnasium

Friedensbildung in Baden-Württemberg Friedensbildung in Baden-Württemberg
In den zurückliegenden Jahren wurde in Baden-Württemberg zum Teil heftig über die Friedensbildung an Schulen diskutiert. Anlässe waren zum einen die Kooperationsvereinbarung des Landes mit der Bundeswehr und zum anderen die Verankerung der Friedensbildung im Bildungsplan 2016. Die GEW setzt sich für eine Stärkung und Weiterentwicklung ein.
pdf Datei laden (pdf - 194.52 KB)
27.11.2017

Schule
Gesellschaftspolitik
Friedensbildung

Förderung der kommunikativen Kompetenz
Exklusiv für Mitglieder

Förderung der kommunikativen Kompetenz
Unterrichtsentwurf für Hauptschule Klasse 5 Englisch: Förderung der kommunikativen Kompetenz, durch Versprachlichung von Aussagen über sich und Dritte im situativen Kontext: "What do you like"
pdf Datei laden (pdf - 925.67 KB)
Publikation bestellen
01.06.2015

Hauptschule
Unterrichtsmaterial

GEW Niedersachsen: 50.000 Stunden unbezahlte Mehrarbeit pro Woche GEW Niedersachsen: 50.000 Stunden unbezahlte Mehrarbeit pro Woche
Infoserie rund um die Arbeitszeit an Schulen
pdf Datei laden (pdf - 5.21 MB)
29.01.2018

Schule
Recht
Beamte

GEW fordert wirksame Hilfen für die Realschulen
Exklusiv für Mitglieder

GEW fordert wirksame Hilfen für die Realschulen
Kultusminister Stoch stellte im November seine Pläne für die Realschulen vor und verspricht für das kommende Schuljahr zusätzliche Ressourcen. Mit der neuen Realschulkonzeption reagiert er auf die große Heterogenität, die durch das Schulwahlverhalten der Eltern seit Jahren zunimmt.
pdf Datei laden (pdf - 79.59 KB)
01.01.2015

Realschule
Bildungssystem