Zum Inhalt springen

Personalratswahlen 2024 an Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen sowie Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (GHWRGS)

GEW-Kandidat*innen stellen sich vor

Unsere Personalrät*innen setzen sich unter anderem für die Interessen und Rechte der Beschäftigte ein. Erfahre jetzt, warum die GEW-Kolleg*innen kandidieren – und was du wahrscheinlich noch nicht über sie weißt.

(B) Beamtin/Beamter
(AN) Arbeitnehmer:innen 

Ruth Zacher (B)
Lucian-Reich-Schule (GMS) Hüfingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen. 

Das ist mir wichtig: 
Mich für die Interessen und Rechte der Beschäftigte einzusetzen und diese im Sinne der Beschäftigten mitgestalten und einfordern zu können.

Darum solltest du mich wählen: 
Weil ich durch meine langjährige Erfahrung und Tätigkeit im HPR ein großes Wissen in vielen Bereichen erworben habe, das ich für die Unterstützung der Kolleg*innen sehr gut einsetzen kann.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Dass ich mein Brennholz selber säge und spalte und dass ich gerne handwerklich tätig bin.

David Todt (B)
Bickebergschule Villingen (GMS)

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Es ist mir sehr wichtig, dass die Interessen und Rechte der Beschäftigten gewahrt und respektiert werden. Eine gewisse Reibung erzeugt immer Wärme. Allerdings: Die durch Reibung erzeugte Wärme bringt Energie, die nicht verloren gehen darf!

Darum solltest du mich wählen: 
Seit fünf Jahren sitze ich jetzt im ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen. Ich setze mich für die Belange der Beschäftigten am Schulamt DS ein. Mit einer gewissen Erfahrung, Kommunikationsstärke und meinem Verantwortungsbewusstsein werde ich sicherstellen, dass Ihre Anliegen gehört und respektiert werden. Zusammen werden wir eine positive Arbeitsumgebung gestalten und für faire Arbeitsbedingungen eintreten.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Bilder bearbeiten, Filme schneiden und Musicals besuchen sind meine Leidenschaft. 

Alina Wagner (B)
Carl-Orff-Schule (SBBZ) Villingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen. 

Das ist mir wichtig:
Relevante Themen, v.a. aus dem Bereich der SBBZen, auf den Tisch zu bringen und mich dafür einzusetzen, dass diese die nötige Beachtung finden sowie diskutiert werden.

Darum solltest Du mich wählen:
Weil ich stets ein offenes Ohr für die Themen und Probleme der Kolleg*innen habe, diese ernst nehme und Du jederzeit damit zu mir kommen kannst.

Was Du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt:
Ich habe einen Jagdschein und engagiere mich damit im lokalen Tier- und Naturschutz, was mir sehr am Herzen liegt.

Anne-Marie Walz (B)
Bickebergschule (GMS) Villingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Es ist mir wichtig, die Interessen und Anliegen aller Beschäftigten zu vertreten und deren Rechte zu wahren. Ich strebe eine offene Kommunikation und Zusammenarbeit an, um ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen und faire Arbeitsbedingungen zu gewährleisten. Transparenz, Gerechtigkeit und Solidarität stehen für mich im Mittelpunkt meiner Arbeit.

Darum solltest du mich wählen: 
Ich sollte in den Personalrat gewählt werden, weil ich als Mama von zwei Kindern die Herausforderungen und Reibepunkte zwischen Familienalltag und Arbeit aus erster Hand kenne. Als Gymnasiallehrerin, die an verschiedenen Gemeinschaftsschulen unterrichtet hat, verfüge ich über einen breiten Erfahrungsschatz im Bildungsbereich. Ich bin im Vorstand der GEW Schwarzwald-Baar engagiert, einfühlsam und bereit, die Stimme aller Kolleginnen und Kollegen zu sein, um ein unterstützendes Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Bedürfnisse aller aufgreift.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Ich liebe es in der Natur Zeit zu verbringen, zu campen und mit unserem VW-Oldtimerbus durch die Lande zu reisen.

 

Susanne Rehbein (B)
Steppachschule (GS) Villingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig:
Dass die Interessen aller Beschäftigten durch den Personalrat gut vertreten werden und die Beschäftigten schnell und unkompliziert Unterstützung erhalten.

Darum solltest du mich wählen: 
Auftretende Schwierigkeiten des Schulalltags dürfen nicht ignoriert werden. Es ist wichtig, diese an geeigneter Stelle anzusprechen. Die individuellen Probleme aller Beschäftigten in Ihrem Arbeitsumfeld müssen ernst genommen und berücksichtigt werden. Durch meine langjährige Tätigkeit im Grundschulbereich konnte ich viel Erfahrung sammeln und möchte mich für die Beschäftigten einsetzen.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Meine Freizeit verbringe ich oft in der Natur, reise gerne an die Nordsee oder bin gestalterisch kreativ.

Peter Remane (AN)
Bickebergschule (GMS) Villingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig:
Da Schule auf absehbare Zeit wohl im Dauerkrisenmodus operieren wird, ist es mir wichtig, an Bedingungen mitzuwirken, welche die Belastungen im Schulleben für alle Beteiligten auf ein erträgliches Maß beschränken.

Darum solltest du mich wählen:
Als angestellter Lehrer, der seit seinem Quereinstieg im Herbst 2020 schon einiges erlebt hat, weiß ich aus eigener Erfahrung, wo gerade auch Kolleg*innen mit befristeter Anstellung der Schuh drückt.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt:
Bin begeisterter Radfahrer und Bob-Dylan-Hörer.

Regina Armbruster (B)
Golden-Bühl-Schule (GMS) Villingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Dass Kolleginnen und Kollegen darin bestärkt werden, für sich einzustehen. Dazu gehört, gut informiert zu sein und mit dem Personalrat eine Anlaufstelle für Fragen und bei Schwierigkeiten zu haben.
Dort werden alle Anliegen ernst genommen, nach konstruktiven Antworten gesucht und unterstützt.

Darum solltest du mich wählen: 
Als Sonderpädagogin, die aktuell in der Inklusion arbeitet, kenne ich verschiedene Schularten und die damit verbundenen Anliegen und Herausforderungen. Durch die Arbeit im Personalrat während der letzten Jahren, konnte ich schon viele Fragen kennenlernen. Es ist mir besonders wichtig, gut zuzuhören und dann nach passenden Antworten und Lösungen zu suchen.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Ich mag Musik – verschiedenste Stilrichtungen und am liebsten selbstgemacht.

 

Martin Schymala (B)
Bickebergschule (GMS) Villingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Ich setze mich für Transparenz, Klarheit und ein gerechtes Miteinander aller am Schulleben beteiligten Personen ein. Ich arbeite lösungsorientiert und konstruktiv.

Darum solltest du mich wählen: 
Als Konrektor und Familienvater von vier Kindern ist mir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Herzensangelegenheit. 

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Vieles ;)

Daniela Gutjahr (B)
Realschule Triberg

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Es ist mir wichtig dass alle Beschäftigten die Unterstützung bekommen  können, die sie brauchen um ihre Rechte einzufordern.

Darum solltest du mich wählen:
Ich sollte in den Personalrat gewählt werden, weil ich als Junglehrerin die großen Anforderungen die an einen gestellt werden, dem Leistungsdruck und dem  Machtgefälle dem man insbesondere im Ref und in den ersten Berufsjahren ausgesetzt ist, gut kenne. Ich setze mich bei Ungerechtigkeiten gerne für andere ein und möchte das in Zukunft auch für euch tun!

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Ich wohne in einem alten Bauernhof im idyllischen Funkloch. Ich kenne in dem Sinn kein richtiges „Homeschooling“. Außerdem bin ich gerne im Wald, helfe so gut es geht bei allen anstehenden Arbeiten wie Brennholz machen oder Haus bauen daheim und bin ein großer Tierfan.

 

Mark Lopes Videira (B)
Eichendorffschule Grund- und Werkrealschule Donaueschingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Guter Unterricht setzt gute Rahmenbedingungen voraus. Demokratische Beteiligung und Kontrolle durch gewählte Gremien kann dazu einen wertvollen Beitrag leisten.

Darum solltest du mich wählen: 
Ich möchte, dass die Grundschule im Örtlichen Personalrat gehört und stark vertreten wird. Mit meiner Erfahrung und meinem Wissen möchte ich Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Grundschule sein.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Ich bin absolut unbestechlich – außer, wenn es etwas mit Schoko und Keks ist…

Sabine Bolle (B)
Realschule am Salinensee Bad Dürrheim

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig:
Ansprechpartner zu sein für KollegInnen, wenn es Unklarheiten oder Probleme im großen Feld ´Schule` gibt.

Darum solltest du mich wählen:
Langjährige Erfahrung ergibt einen großen Überblick an Möglichkeiten.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt:
Gerne probiere ich mich kreativ aus mit Bastel- und Handarbeiten.

Stephan Higler (B)
Realschule Donaueschingen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Bildung ist ein wichtiges allgemeines Gut und mit einhergehend die Qualität und gerechte Entlohnung der Arbeit im Bildungsbereich. Deshalb ist es mir wichtig mich für DICH einzusetzen, als starke Interessensvertretung gegenüber dem Arbeitgeber, in der Beratung und Vermittlung bei Konflikten.

Katya Cankovski (B)
Gartenschule (GS) Schwenningen

Ich kandidiere für den HPR GHWRGS am KM, den BPR GHWRGS am RP Freiburg und den ÖPR am Staatl. Schulamt Donaueschingen.

Das ist mir wichtig: 
Ich unterstütze und berate dich, wenn du Hilfe brauchst im Umgang mit deinem Arbeitgeber und Dienstherr. Auch wenn du Hilfe, Fragen und Lösungen bezüglich der Rahmenbedingungen und bei schulrechtlichen Fragen hast.

Darum solltest du mich wählen: 
Ich bin motiviert und engagiere mich auch im Kreisvorstand der GEW. Ich möchte etwas bewegen und Veränderung, unter Berücksichtigung der schulrechtlichen Vorgaben im Schulsystem, bringen.

Was du über mich wahrscheinlich noch nicht weißt: 
Ich lasse nicht so schnell locker!

 

Kathrin Scheithauer (AN)
Sprachheilschule (SBBZ) Villingen