GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Alle Publikationen zum Thema Tarif und Arbeitnehmer/innen

Name Datum Kategorie
Erna geht in Rente Erna geht in Rente
Erna ist tarifbeschäftigte Lehrerin. Sie ist am 20.1.1956 geboren, ihre gesetzliche Rente beginnt am 1. des Folgemonats nachdem sie das 65. Lebensjahr plus 10 Monate erreicht hat. Das ist für Erna der 1.12.2021. Was muss sie tun, wenn sie in Rente gehen möchte?
pdf Datei laden (pdf - 405.40 KB)
Publikation bestellen
16.01.2017

TV-L
Tarif
Mitglieder 60+

TVöD-Tarifabschluss 2018 TVöD-Tarifabschluss 2018
Guter Tarifabschluss zum TVöD – im Schnitt rund 7,5 Prozent mehr Gehalt
pdf Datei laden (pdf - 1.74 MB)
18.04.2018

Schulsozialarbeit
Kita
Tarif
TVöD

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Tarifverhandlungen und Personalratswahlen Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Tarifverhandlungen und Personalratswahlen
2019 wird spannend: In der Tarifrunde wird ausgehandelt, in welchem Umfang die Gehälter steigen werden. Bei den Personalratswahlen im Mai geht es um die Interessenvertretungen angestellter Lehrerinnen und Lehrer.
pdf Datei laden (pdf - 1.51 MB)
16.01.2019

Schule
Tarif
TV-L
Personalrat

Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis
Exklusiv für Mitglieder

Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis
Eine GEW-Information mit Hinweisen für den Übergang in das Beamtenverhältnis.
pdf Datei laden (pdf - 788.30 KB)
Publikation bestellen
13.02.2017

Schule
Tarif
TV-L
Beamte

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Wenn Weihnachten im November ist Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Wenn Weihnachten im November ist
Der Tarifvertrag bringt Arbeitnehmer/innen einen Teil der Bescherung vorweg. Die Weihnachtszeit sollte genutzt werden, um die Gehaltsmitteilung vom November nochmals genauer anzuschauen.
pdf Datei laden (pdf - 360.22 KB)
21.11.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Früher aufhören – länger arbeiten – alles ist möglich! Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Früher aufhören – länger arbeiten – alles ist möglich!
Auf Druck der GEW hat das Kultusministerium seinen Aufruf zur Weiterarbeit nun auch um die bestehende rechtliche Möglichkeit für tarifbeschäftigte Lehrkräfte ergänzt. Ob man länger arbeiten möchte oder früher aufhören will, muss jeder und jede für sich entscheiden.
pdf Datei laden (pdf - 240.96 KB)
01.09.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Urlaub Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Urlaub
Tarifbeschäftigte haben 30 Tage Urlaub. Lehrkräfte natürlich auch. Sie können jedoch nicht selbst bestimmen, wann sie den Jahreserholungsurlaub nehmen wollen. Der Anspruch gilt als mit den Schulferien abgegolten.
pdf Datei laden (pdf - 276.41 KB)
05.07.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Nebentätigkeiten Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Nebentätigkeiten
Mit Einführung der neuen Tarifverträge im öffentlichen Dienst im Jahr 2006 wurde tariflich geregelt, dass Nebentätigkeiten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst nur noch anzeigepflichtig sind.
pdf Datei laden (pdf - 227.46 KB)
05.06.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Zulagen Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Zulagen
Die Eingruppierung der Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis orientiert sich an der Laufbahn und der Eingruppierung der Beamt/innen. Allerdings nur im Brutto. Netto bleibt circa 25 Prozent weniger.
pdf Datei laden (pdf - 229.38 KB)
01.04.2018

Schule
Tarif
TV-L

Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Arbeitszeit Info für tarifbeschäftigte Lehrkräfte: Arbeitszeit
Verbeamtete Lehrkräfte haben eine 41 Stunden-Woche. Für Tarifbeschäftigte des Landes gilt die 39,5-Stunden-Woche. Nur an den Schulen ist das anders. Da müssen sie das gleiche Deputat erfüllen, obwohl sie viel weniger verdienen. Warum ist das so?
pdf Datei laden (pdf - 250.13 KB)
02.03.2018

Schule
Tarif
TV-L