GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Alle Publikationen zum Thema Tarif und Arbeitnehmer/innen

Name Datum Kategorie
Pflege naher Angehöriger
Exklusiv für Mitglieder

Pflege naher Angehöriger
Hinweise für Arbeitnehmer/innen und für Beamt/innen. Rechtliche Grundlagen, soziale Absicherung während der Pflegezeit, Auswirkungen einer Beurlaubung zur Pflege.
pdf Datei laden (pdf - 2.97 MB)
Publikation bestellen
03.04.2017

Recht
Tarif
Beamte
Bildung & Geschlecht
Gleichstellung

Neues zur Rente Neues zur Rente
Noch niemals haben alle Arbeitnehmer/innen bis zum 65. Geburtstag gearbeitet. Aktuell befindet sich nur jede/r sechste 64-Jährige noch in einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.
pdf Datei laden (pdf - 454.90 KB)
16.01.2017

Tarif

Mehrarbeit ist keine Lösung! Mehrarbeit ist keine Lösung!
Das „Vorgriffstundenmodell“ ist ein Tropfen auf den heißen Stein – GEW hat bessere Vorschläge.
pdf Datei laden (pdf - 335.64 KB)
12.02.2020

Schule
Tarif
TV-L
Beamte

Mehrarbeit bei Teilzeitbeschäftigten Mehrarbeit bei Teilzeitbeschäftigten
Mehrarbeit darf nur bei dringenden dienstlichen Belangen und sie muss schriftlich angeordnet werden. Für Tarifbeschäftigte gilt das, was für die vergleichbaren Beamt/innen gilt. Ausnahme: Teilzeitbeschäftigte. Hier gilt die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs.
pdf Datei laden (pdf - 2.00 MB)
05.06.2017

Schule
Tarif
TV-L

Mehr Geld für Tarifbeschäftigte im Jahr 2018 Mehr Geld für Tarifbeschäftigte im Jahr 2018
Informationen über Gehälter für Tarifbeschäftigte im Jahr 2018: Zum 1. Januar 2018 werden die Gehälter um 2,35 Prozent angehoben. Zum 1. Januar wird für die Entgeltgruppen 9 bis 15 der erste Teil der neu eingeführten Stufe 6 wirksam.
pdf Datei laden (pdf - 255.92 KB)
08.01.2018

Tarif

Mehr Arbeit mit der „Vorgriffstunde“ Mehr Arbeit mit der „Vorgriffstunde“
Stellen können nicht besetzt werden, es gibt zu wenig Vertretungslehrkräfte, Unterricht fällt aus. Es brennt an den Schulen! Das Kultusministerium hat eine Lösung gefunden: Lehrkräfte dürfen ab Schuljahr 2020/2021 freiwillig eine Stunde mehr arbeiten, die sie dann ab dem Schuljahr 2026/2027 wieder zurück bekommen sollen. Alles für`nen Appel und ein Ei? Wir lassen uns nicht veräppeln!
pdf Datei laden (pdf - 172.50 KB)
12.02.2020

Schule
Tarif
TV-L

MEHR ALS UNGERECHT! MEHR ALS UNGERECHT!
Mehrarbeit ist auf Grund der schlechten Unterrichtsversorgung inzwischen leider zum Alltag an den Schulen und Schulkindergärten geworden. Die GEW informiert, was die tarifeschäfigten Kolleg/innen in dieser Situaton beachten müssen.
pdf Datei laden (pdf - 227.43 KB)
29.01.2018

Schule
Tarif
TV-L

Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis
Exklusiv für Mitglieder

Lehrkräfte im Arbeitnehmerverhältnis
Eine GEW-Information mit Hinweisen für den Übergang in das Beamtenverhältnis.
pdf Datei laden (pdf - 788.30 KB)
Publikation bestellen
13.02.2017

Schule
Tarif
TV-L
Beamte

Krankmeldung - Lohnfortzahlung - Rekonvaleszenz Krankmeldung - Lohnfortzahlung - Rekonvaleszenz
Angestellte sind anders! Die Schule ist eine eindeutige Beamtendomäne. Ob man es will oder nicht, man wird behandelt wie alle Lehrkräfte, die mehrheitlich Beamt/innen sind. Tarifbeschäftigte aufgepasst! Bei euch sind viele Dinge anders geregelt.
pdf Datei laden (pdf - 159.41 KB)
13.03.2017

Tarif

Keine 39,5-Stunden-Woche für L.i.A. Keine 39,5-Stunden-Woche für L.i.A.
Für Tarifbeschäfigte des Landes gilt die 39,5-Stunden-Woche. Nur an den Schulen ist das anders. Tarifbeschäfigte haben das gleiche Deputat wie die verbeamteten Lehrkräfte, die bekanntlich eine 41-Stunden-Woche haben. Und das obwohl L.i.A. viel weniger verdienen. Warum ist das so? Weil es im TV-L eine Sonderregelung gibt, die aus den 1960er Jahren stammt, als man die gleiche Arbeitszeit (von damals 40 Stunden) für alle wollte!
pdf Datei laden (pdf - 140.92 KB)
11.02.2020

Schule
Tarif
TV-L