GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Abenteuer Kajakfahren auf der Iller

für Lehrkräfte

Wassersport für Lehrer/innen, die sich selbst gerne in der Natur aufhalten und /oder Kajaksport in ihrer Schule anbieten wollen.

Keine/geringe Vorkenntnisse: Zwei Tage Grundschulung Paddeln im Wildwasserkajak, Kanusport und Sicherheit. 

Voraussetzung: durchschnittliche Schwimmkenntnisse, durchschnittliche Fitness, Abgabe med. Selbstauskunftsbogen an das Schulungsteam. Bereitschaft zur Bildung von Fahrgemeinschaften und Angabe einer Telefonnummer obligatorisch, Kursort und Treffpunkt werden rechtzeitig mitgeteilt. Material wird bei Bedarf gestellt. (Unterkunft in 2- bis 3-Bettzimmern inkl. ein Abendessen und zwei Mal Frühstück und Tagesproviant, bei nicht benötigter Unterkunft werden bis zu 60 Euro erlassen.)

 Rückfragen direkt per Mail an frank.eberhard(at)gew-bw(dot)de.

Beginn
27.09.2019, 18:30 Uhr
Ende
29.09.2019, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort


Sonthofen/Allgäu
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: 100 Euro; für Nichtmitglieder: 180 Euro (Ausrüstung, Übernachtung und Verpflegung inklusive)
Anmeldeschluss
13.09.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_innen
Frank Eberhard
Lehrer i.R.
Sabine Pelzl
GEW Nordwürttemberg (NW)
Silcherstraße 7
70176 Stuttgart
0711 210 30 44
Heidrun Roschmann
Mitglied im HPR BS, stellvertretende Bezirksvorsitzende NW
Ludwigstr. 31
73430 Aalen
07361 9143016
Referent_in
Wolfgang Nagel
Kanu-Trainer und erfahrener WRS-Lehrer mit Kanu-AG