Zum Inhalt springen

Bildung in Schieflage - PISA schockt seit 2001

für alle Interessierten

Liebe  Kolleginnen und Kollegen,

täglich erfahren wir, dass "etwas" nicht stimmt im Bildungsbereich und dass dieses "ETWAS" ziemlich groß ist.

Die GEW wagt einen unvoreingenommenen Blick in die Abgründe deutscher Bildungspolitik.

Dr. Ute Kratzmeier, Referentin für Bildungspolitik, stellt sich den notorisch schlechten Testergebnissen der PISA Studie:

#Testen ohne Konsequenz?
#Was sagt die Wissenschaft?
#Welche Wege aus der Bildungskrise sind denkbar?

Die GEW Landesfachgruppe Gymnasien lädt alle Interessierten ganz herzlich ein:
Reinklicken, informieren, mitdiskutieren!

https://app.bbbserver.de/join/60a391a8-638c-4e95-baa5-6e08bf1544cb

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen Endgerät
Teilnahmebeitrag
kostenlos
Kontakt
Sigrid Widmer
Tagungsmanagement
Telefon:  0711 21030-11
Referent_innen
Barbara Becker
Vorsitzende Landesfachgruppe Gymnasien (Team); Mitglied im HPR Gymnasien am Kultusministerium, Stuttgart
Ute Kratzmeier
Referentin für allgemeinbildende Schulen
Telefon:  0711 21030-25