Zum Inhalt springen

Das infans-Konzept: Bildung und Erziehung in Kindertageseinrichtungen

für Kita-Leitungen und Erzieher*innen

Das Seminar besteht aus zwei Teilen: 18.5.22;  9 – 16 Uhr sowie an einem zweiten Termin von 13 bis 17 Uhr, der vor Ort mit den Teilnehmer*innen ausgemacht wird.

Wie gelingt es, allen Kindern in den Kindertageseinrichtungen die erforderlichen und ihnen angemessenen Bildungsmöglichkeiten zu eröffnen? Das infans-Konzept der Frühpädagogik mit seinen fünf Modulen liefert dazu mögliche Handlungsschritte. Dieses Seminar/diese Fortbildung stellt das infans-Konzept der Frühpädagogik als Möglichkeit vor, den besonderen Ansprüchen frühkindlicher Bildung gerecht zu werden. In dem Seminar/in der Fortbildung werden Ihnen die Instrumente der Beobachtung für Kinder von 1-6 Jahren auf Grundlage des infans-Handlungskonzeptes vorgestellt und gemeinsam erarbeitet.

Termin
18.05.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
GEW-Landesgeschäftsstelle
Silcherstr. 7
70176 Stuttgart
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: 20 Euro; für Nichtmitglieder: 35 Euro
Anmeldeschluss
11.05.2022
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
Telefon:  0711 21030-26
Referent_in
Andrea Goebel
Vorsitzende Fachgruppe Fach- und Praxisberatung für Kitas