GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

„Das KZ vor der Haustüre“ – Gedenkstätte Vaihingen/Enz

für alle

Auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte vermitteln wir den Teilnehmer/innen, welche Möglichkeiten dieser Lernort bei einem Besuch mit Schüler/innen bietet. Hierbei werden wir unseren Medienkoffer zur Vor- und Nachbereitung eines derartigen Besuches vorstellen. Außerdem informieren wir über weitere Angebote für Schüler/innen, wie zum Beispiel die Betreuung beim themenorientierten Projekt Soziales Engagement, bei GFS-Arbeiten und stellen das neue Programm: „Mit Zivilcourage gegen Extremismus“ vor.

 

Termin
11.11.2017, 14:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort


Vaihingen/Enz
Teilnahmebeitrag
GEW-Mitglieder kostenlos / von Nichtmitgliedern wird eine Spende von 10 € erwartet
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Ansprechpartner_innen
Sabine Pelzl
GEW Nordwürttemberg (NW)
Silcherstraße 7
70176 Stuttgart
0711 210 30 44
Heidrun Roschmann
Ludwigstr. 31
73430 Aalen
0736 19143016
Referent_innen
Jörg Becker
Verein KZ-Gedenkstätte Vaihingen/Enz
Rainer Mayer
Verein KZ-Gedenkstätte Vaihingen/Enz
Felix Köhler
Verein KZ-Gedenkstätte Vaihingen/Enz