GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Frauen im Blaumann – Männer im Schwesternkittel

Berufs- und Studienwahl ohne Scheuklappen

Wie können mehr Männer für soziale und Frauen für MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) gewonnen werden?

Welche Ergebnisse zeigen Bemühungen, Männer für erzieherische und Pflege- und Frauen für gewerblich-technische Berufe und MINT-Fächer zu gewinnen? Trotz vieler Projekte ist die Verteilung bisher wenig ausgewogen.

Welche pädagogischen und politischen Anstrengungen sind nötig, um eine Berufs- und Studienwahl zu ermöglichen, die nicht durch das eigene Geschlecht bestimmt wird?

Menschen aus unterschiedlichen Berufsfeldern diskutieren, welche Wege zu einer Berufswahl ohne Scheuklappen führen können.

Weitere Informationen mit allen Vorträgen und Workshops stehen hier

 

Termin
15.05.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart
Teilnahmebeitrag
Einzelperson: 39 Euro, Studierende: 20 Euro
Anmeldeschluss
01.05.2020
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Manuela Reichle
Referentin für Frauen- und Antidiskriminierungspolitik und Gewerkschaftliche Bildung
0711 210 30 24