GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Führen in Veränderungsprozessen

für Führungskräfte an Schulen

Ob regionale Schulentwicklung, Schulfusionen oder Gemeinschaftsschule: Für Schulleiter/innen stellt das Initiieren und Umsetzen von Veränderungsprozessen eine der zentralen aktuellen Herausforderungen dar.

Der Lehrgang macht mit dem Know-how vertraut, um gemeinsam mit dem Kollegium neue Wege zu beschreiten. Die Teilnehmer/innen setzen sich intensiv mit den Fragen auseinander:

  • Welche Aufgaben kommen in Veränderungsprozessen auf Schulleitungen zu?
  • Welche Typen und Phasen von Veränderungen gibt es?
  • Welche Emotionen begleiten Neuerungen und wie können Schulleitungen mit ihnen umgehen?
  • Welches Führungshandeln wirkt in den jeweiligen Veränderungsphasen unterstützend? 
  • Wie kann die Kommunikation mit allen Beteiligten gelingen?

Erprobt werden jeweils konkrete Methoden zur Planung und Durchführung von Veränderungen und deren Transfer auf die jeweilige schulische Situation vorbereitet.

Beginn
19.10.2018, 15:00 Uhr
Ende
20.10.2018, 14:00 Uhr
Veranstaltungsort


Insel Reichenau
Teilnahmebeitrag
kostenlos; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
17.10.2018
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_in
GEW Südbaden Bildungsprogramm
Referent_in
Rainer Müller
Wohltorfer Trainer Team