GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Veranstaltungen

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die Schulungen, Seminare und Veranstaltungen der GEW Baden-Württemberg.

Sexuelle Gewalt bei Kindern und Jugendlichen – Kompetent begleiten und intervenieren

für alle

Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen und Erzieher*innen sind wichtige Multiplikator*innen im Kinderschutz.

Betroffene Kinder und Jugendliche von sexuellen Übergriffen vertrauen sich neben Gleichaltrigen auch erwachsenen Bezugspersonen zum Beispiel in der Schule und in der Jugendhilfe an oder zeigen unter anderem deutliche Verhaltensauffälligkeiten. Für den Umgang mit Betroffenen sind daher ein vertieftes Wissen und die Auseinandersetzung mit eigenen durch das Thema ausgelösten Gefühlen oft sehr hilfreich.

Die Fortbildung informiert über das Ausmaß sexuellen Missbrauchs und über die Signale betroffener Kinder/Jugendlicher, die sie senden und die möglichen Folgen. Um die charakteristische Dynamik des sexuellen Missbrauchs zu verstehen, werden die Täterstrategien beleuchtet, um dann im Weiteren die Handlungskompetenzen zum Umgang mit einer Vermutung und Maßnahmen zum Schutz der Betroffenen gemeinsam zu erarbeiten. Ziel des Seminars ist es, die eigene Wahrnehmung zu schärfen, mögliche Unsicherheiten zu reflektieren und die Möglichkeiten und Grenzen des Handlungsspielraums, auch in Institutionen, zu erkennen.

Termin
26.03.2022, 08:30 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort


Freiburg
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: 10 Euro inkl. Verpflegung; für Nichtmitglieder: 30 Euro inkl. Verpflegung
Anmeldeschluss
25.02.2022
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
GEW Südbaden Bildungsprogramm
Referent_in
Beate Biederbick
Wildwasser FR, Psychosoz. Prozessbegleiterin, Mediatorin