Zum Inhalt springen

Ganztag + Grundschule = Recht auf Ganztag?

Ab dem Schuljahr 20226/27 hat jedes Kinde, das eingeschult wird, einen Anspruch auf einen Ganztagsplatz während der Grundschulzeit. Wie kann die Umsetzung angesichts des aktuellen Lehrkräftemangels überhaupt gelingen?

Liebe Mitglieder an Grundschulen,

ganz herzlich laden wir euch ein zu einem Infoabend:

Ganztag+Grundschule = Recht auf Ganztag?

 

Ab dem Schuljahr 2026/27 hat jedes Kind, das eingeschult wird, einen Anspruch auf einen Ganztagsplatz während der Grundschulzeit. Was bedeutet der im „Ganztagsförderungsgesetz“ verankerte Rechtsanspruch?

Was heißt das für die einzelne Schule? Wie kann die Umsetzung überhaupt gelingen angesichts des aktuellen Lehrkräftemangels?

Diskutiert mit uns unsere Forderungen für gute Arbeitsbedingungen.

Das Loretto stellt an diesem Abend einen kleinen Imbiss für uns zur Verfügung.

 

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen bis zum 10.03.24 und grüßen herzlich aus dem GEW-GS-Team

 

Uli und Claus

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
Gaststätte Loretto
Katharinenstraße 22
72072 Tübingen
Anmeldeschluss
10.03.2024
 Routenplaner
Kontakt
Claus Manea
Personalratsvorsitzender am SSA Tübingen
Adresse
Reutlingen
Telefon:  0176 55746978
Ulrike Pöhler-Rudeck
stellv. Kreisvorsitzende Kreis Reutlingen-Tübingen
Referent_innen
Barbara Bürgy
Vorsitzende Fachgruppe Grundschulen
Corinna Blume
Vorsitzende Fachgruppe Grundschulen