GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Gemeinsam Lernen lernen – Wie gelingt Gemeinschaftsschule? - Exkursion

für alle Interessierten, insbesondere Lehrkräfte anderer Schularten

Wie kann eine Schule für Schüler/innen in heterogenen Lerngruppen gelingen? Welche Herausforderungen, aber auch welche Chancen ergeben sich für Lernende und Lehrende durch gemeinsames Lernen auf unterschiedlichen Niveaustufen? Welche zusätzliche Unterstützung wäre notwendig, was wäre wünschenswert, um Integration und Inklusion gelingen zu lassen? Diese und viele andere Fragen beschäftigen viele Bildungsarbeiter/innen aus den verschiedensten Bereichen seit Langem.

Als GEW-Mitglied hast Du die Gelegenheit, Dir bei einem gemeinsamen Besuch an der Gemeinschaftsschule Döffingen selbst ein Bild zu machen. Im Gespräch mit Kolleg/innen und der Schulleitung ist Raum für Deine Fragen rund um das Thema Gemeinschaftsschule. Bei einer Hospitation im Fachunterricht oder der Lernzeit in Kleingruppen kannst Du die unterrichtliche Praxis und das Lernen vor Ort konkret erleben. Nach einer abschließenden Gesprächsrunde lädt Dich Deine GEW ein, beim gemeinsamen Essen mit den anderen Teilnehmenden den Vormittag Revue passieren zu lassen.

Termin
16.10.2019, 08:30 - 13:30 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeinschaftsschule
Bergstr. 18
71120 Grafenau-Döffingen
Teilnahmebeitrag
kostenfreie Teilnahme; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
02.10.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
0711 210 30 26
Referent_innen
Antje Kopp
stellvertretende Vorsitzende Fachgruppe Gemeinschaftsschulen
Ulrichweg 23
71120 Grafenau
07033 437 07
Annette Schumpp
GMS Döffingen