GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

GEW-Tipp-Dezember-2018

Chancen für Frauen in der Arbeitswelt 4.0

Referentin: Prof. Dr. Gabriela Tullius, Hochschule Reutlingen

Die neue digitale Arbeitswelt – auch Arbeitswelt 4.0 genannt – bedeutet einen Paradigmenwechsel für die Erwerbstätigen von morgen und, wie es die ehemalige Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ausdrückte, eine „Chance für Frauen“. Das Arbeiten wird dank Homeoffice & Co. immer mobiler, Frauen mit Familienpflichten wird somit ermöglicht, die Arbeit flexibler an die eigenen Lebensumstände anzupassen. Doch birgt diese neugewonnene Freiheit auch Risiken? Denn schnell kann es unter diesen Bedingungen zu einer gefühlten Verpflichtung kommen, rund um die Uhr erreichbar zu sein. Besteht weiterhin die Gefahr, dass gerade die Möglichkeit zur Heimarbeit das bereits existierende Rollenbild der „Hausfrau“, die zur Kindersorge zuhause bleibt, nur noch weiter zementiert?

 

Termin
12.12.2018, 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hochschule

Mannheim
Kalendereintrag herunterladen (ICS)

Bitte auch die Tagespresse beachten