GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Gewaltfreie Kommunikation in Kita und Schule (Vertiefung)

für Pädagogische Fachkräfte und Lehrer*innen in Kita, Hort und Schulen

In diesem Workshop geht es darum, die vorhandenen GFK-Kenntnisse mit selber mitgebrachten Beispielen aus der Praxis auszuprobieren und zu üben.

Ziel dieses eintägigen Vertiefungsseminares ist es, die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) in unseren pädagogischen Alltag zu integrieren. Durch das Bearbeiten von eigenen Fallbeispielen können die Teilnehmer*innen ihre Haltung reflektieren und neue Handlungsstrategien erproben. Das Giraffentanzparkett kann uns dabei unterstützen, herausfordernde Situationen zu bearbeiten und so einen Perspektivwechsel vorzunehmen.

Ziele:

  • Stärkung der Selbstwahrnehmung und Empathie-Fähigkeit bei Konflikten
  • Kennenlernen von Umsetzungsmöglichkeiten der GFK mit eigenen Praxisbeispielen
  • Aufbau eines positiven Lernklimas und einfühlsamen Miteinanders, sowie gegenseitiger Wertschätzung

Methoden:

  • Rollenspiele
  • Arbeit mit Bodenkarten
  • Austausch und Diskussion in der Gruppe
  • Kleingruppenarbeit
Termin
12.06.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
DGB-Haus Karlsruhe
Ettlinger Str. 3 a
76137 Karlsruhe
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: kostenfrei; für Nichtmitglieder: 10 Euro
Anmeldeschluss
21.05.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Barbara Braunagel
Sekretariat GEW Nordbaden
0721 18033291
Referent_in
Katharina Würgler
Grundschullehrerin, Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg