GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Graphic Novels. Aktuelle deutsche Postitionen

für alle

Graphic Novels bedienen sich in der Verbindung von Bild und Text typischer Merkmale des Comics. Die Themen der „grafischen Romane“ sind ebenso vielfältig wie anspruchsvoll; die in der Ausstellung präsentierten Graphic Novels erzählen von einschneidenden Erfahrungen verschiedenster Art.

Die aktuellen Positionen machen deutlich, dass das Medium des Comics durch die Graphic Novels durchaus eine Erweiterung sowohl in der künstlerischen Gestaltung als auch in der Komplexität der Erzählung erfahren hat und wie vielfältig die Erzählweisen und zeichnerischen „Handschriften“ der unterschiedlichen Künstler sind.

Nach einer Führung durch die Ausstellung werden die sich bietenden Möglichkeiten der Übertragbarkeit auf den Unterricht ausgelotet und bei einem Workshop erprobt.

Termin
14.11.2018, 15:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort


Waiblingen
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: kostenlos; für Nichtmitglieder: 10 Euro
Anmeldeschluss
31.10.2018
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_innen
Sabine Pelzl
GEW Nordwürttemberg (NW)
Silcherstraße 7
70176 Stuttgart
0711 210 30 44
Heidrun Roschmann
Ludwigstr. 31
73430 Aalen
0736 19143016
Referent_innen
Dozentin der Kunstschule Waiblingen
Bernd Etzkorn
Kreisvorstand Rems-Murr-Kreis