Zum Inhalt springen

Kollegiale Beratungsgruppe

für sozialpädagogische Fachkräfte in Kitas und Schulen

Fachkräfte in frühpädagogischen Einrichtungen arbeiten in einem Spannungsfeld zwischen pädagogischem Anspruch und alltäglicher Wirklichkeit. Dieser Herausforderung professionell zu begegnen, gehört zu den täglichen Aufgaben vor denen diese Fachkräfte stehen.Die Kollegiale Beratungsgruppe bietet pädagogischen Fachkräften in Kitas und sozialpädagogischen Fachkräften an Schulen die Möglichkeit in einem geschützten Raum sowohl herausfordernde als auch belastende Arbeitssituationen in Form von Fallbesprechungen lösungsorientiert zu bearbeiten.

Ziel der Beratung ist, Interaktionen im beruflichen Kontext gezielt wahrzunehmen, das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern und im Alltag Kindern, Eltern und Kolleg*innen responsiv, kompetent und gelassen zu begegnen.In die Beratung werden Methoden des systemisch-konstruktivistischen und des lösungsorientierten Ansatzes integriert.

Die insgesamt fünf Termine werden nach Anmeldeschluss mit den Teilnehmer*innen vereinbart! Die Treffen (jeweils circa drei Stunden) werden im DGB-Haus in Karlsruhe stattfinden.

Termin
23.09.2022
Veranstaltungsort
DGB-Haus Karlsruhe
Ettlinger Str. 3a
76137 Karlsruhe
Teilnahmebeitrag
kostenfreie Teilnahme; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
23.09.2022
Kontakt
Alexandra Bauer
Sekretariat / Veranstaltungen GEW Nordbaden
Telefon:  0721 180 332 98
Referent_innen
Beatrice Schubert
Fachberaterin, Kindheitspädagogin B.A., Beraterin LOB Heidelberg
Barbara Hofmann
Fachberaterin, Erwachsenenbildnerin, Beraterin LOB Heidelberg