GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

„Les petits cubes und der Kubismus“ – Collage und Malerei

für alle

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit einer der spannendsten Kunstrichtungen der Avantgarde, dem Kubismus. Wir starten mit der Werkbetrachtung von Georges Braque, Juan Gris, Pablo Picasso und Fernand Lèger. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Motive analysiert und synthetisiert. Figuren, Häuser, Musikinstrumente und alles andere wurde zu geometrischen Mustern, Kuben und Verschachtelungen im Bild. Wir folgen diesen Ideen und jeder kann in diesem „neuem Realismus“ seine Entwürfe in Malerei und Collage umsetzen.

Bitte mitbringen: ältere Kleidung.

Termin
23.01.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort


Weinstadt
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: 25 Euro Materialkosten; für Nichtmitglieder: 75 Euro inkl. Materialkosten
Anmeldeschluss
09.01.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Sabine Pelzl
Sekretariat GEW Nordwürttemberg
Silcherstr. 7
70176 Stuttgart
0711 210 30 44
0711 210 30 75
Referent_in
Christiane Wegner-Klafszky
Künstlerin