GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Migration – Historie, Fluchtursachen, Integration auf internationaler und nationaler Ebene

für alle interessierten Kolleginnen und Kollegen im Ruhestand

Auch in diesem Jahr wollen wir uns wieder einem hochaktuellen Thema widmen. Etwa  65 Mio. Menschen befinden sich z.Zt. auf der Flucht. In jedem der letzten fünf Jahre stieg die globale Gesamtzahl jeweils in Millionenhöhe. Nicht die wohlhabenden Länder, sondern die ärmeren oder armen Länder nehmen die größte Anzahl der Flüchtlinge auf. Auch uns stellt sich das Problem, wir müssen uns damit auseinandersetzen und zu überlegten Lösungen kommen.

In dem Seminar werden wir uns grundlegend mit dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven befassen, mit der Historie der Flucht von Menschen - es ist nicht nur ein modernes Phänomen, den Fluchtursachen – auch hier wiederholt sich Geschichte – und den Schwierigkeiten  und den Möglichkeiten der Integration.

Durch Vorträge werden wir informiert werden und darüber diskutieren.  

Wir werden uns an einem Vormittag der Arbeit der GEW für ihre Mitglieder im Ruhestand widmen und unternehmen auch Exkursionen in die schöne Umgebung.

Kosten: Die GEW trägt für die Mitglieder die Übernachtungs- und Verpflegungskosten. Eine Eigenbeteiligung von 150 € wird erhoben. Zusätzlich kommen für die Einzelzimmer einmalig 80 € dazu. Fahrkosten werden nicht erstattet. Partnerinnen und Partner, die keine GEW-Mitglieder sind, können gern als  Selbstzahler teilnehmen. Die 150 € Eigenbeteiligung und die 80 € für das Einzelzimmer werden durch ein SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen, das vor Ort ausgefüllt wird.

In Ausnahmefällen ist auch eine telefonische Anmeldung ab 9.00 Uhr außer samstags und sonntags unter 0711 2103026 möglich. Vorrang haben die Mitglieder, die bisher noch nicht an einem Seminar in Kochel teilgenommen haben. Ansonsten entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Zusagen und Absagen werden ab dem 9. April 2018 in schriftlicher Form verschickt. Bei einer Absage nach dem 18. Mai 2018  (in schriftlicher Form) müssen wir Stornokosten in Höhe von 50 € in Rechnung stellen, sofern sich kein/e Nachrücker/in findet.

Die Anmeldung ist ab Dienstag, den 13. März 2018 – 9 Uhr möglich. Bitte jede Person einzeln anmelden.

Beginn
28.05.2018, 14:30 Uhr
Ende
01.06.2018, 13:30 Uhr
Veranstaltungsort
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Teilnahmebeitrag
Eigenbeteiligung 150 €, zusätzlich für ein EZ einmalig 80 €
Anmeldeschluss
23.03.2018
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
0711 210 30 26
Referent_innen
Prof. (em.) Dr. Peter Barth
Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Axel Döring
pensionierter Revierförster Garmisch Patenkirchen
Margott Littwin und Gunter Krieger
Vorsitzende des GEW Landespersonenausschusses der Mitglieder im Ruhestand Ba-Wü