GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Online: Brücken bauen für Integration und gegen Diskriminierung

für alle GEW Mitglieder

Wie biographischer Hintergrund, Ausgrenzungs- und Rassismuserfahrungen den Schulalltag von Kindern und Jugendlichen beeinflussen

Die stellvertretende GEW-Landesvorsitzende Ricarda Kaiser - mit rumänischen Wurzeln - hat Florence Brokowski-Shekete – Autorin des Buches „Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer schwarzen Deutschen“ mit nigerianischen Wurzeln – zum Gespräch eingeladen. Beide verbindet das Aufwachsen zwischen den Welten: Ein biographischer Hintergrund mit kulturellen Brüchen durch eine eigene Migrationsgeschichte. Kinder und Jugendliche „zwischen den Welten“ treffen wir an allen Schulen unseres Landes. Gleichzeitig sind sie oft Angehörige einer Minderheit, besonders wenn es um Rassismus bezogen auf Hautfarbe geht. Außerhalb der Schule werden sie meist als Angehörige einer Minderheit wahrgenommen.

Über bestärkende Erfahrungen an Schule und negative Erfahrungen an Schule in ihrer Kindheit und Jugend sprechen die beiden Frauen auf dem Podium der Veranstaltung. Sie sprechen über ihre eigenen Erfahrungen – nicht über die Erfahrungen anderer. Welche Lehren können andere aus diesen Erfahrungen ziehen? Was kann das Auditorium aus diesen Erfahrungen für die eigene Praxis an Schulen lernen? Wie gelingt es, gegen Ausgrenzung und Rassismus aktiv anzugehen und Kinder, die zwischen den Welten leben, zu bestärken und zum Bildungserfolg zu führen? Welche Rolle spielen die Lehrkräfte, mit oder ohne internationale Wurzeln?

Die GEW Landesvorsitzende Monika Stein eröffnet den Abend mit einem kurzen Einblick in die antirassistische Arbeit der GEW.

Termin
14.10.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät

Anmeldeschluss
07.10.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
0711 21030-26
Referent_innen
Ricarda Kaiser
Stellvertretende Landesvorsitzende
Florence Brokowski-Shekete
Schulleiterin, Schulamtsdirektorin und Autorin