GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

XXX AUSGEBUCHT XXX Online Personalräteschulung Arbeits- und Gesundheitsschutz im öffentlichen Schuldienst – wichtiger denn je!

für alle Personalrät*innen

Ein funktionierender Arbeits- und Gesundheitsschutz ist eine wichtige Voraussetzung für gute Arbeitsbedingungen. Gerade in der Pandemie wird das überdeutlich. Die Schulung soll u.a. ein kritischer Blick auf die aktuelle Situation gelegt werden und die Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten der Personalräte im Arbeits- und Gesundheitsschutz vorgestellt und diskutiert werden.

Freistellung und Kostenübernahme durch die Dienststelle
Für die Freistellung vom Dienst zur Teilnahme an der Personalräteschulung und die Kostenübernahme durch die Dienststelle bitte ich Sie/euch
a) einen Entsendebeschluss in Ihrem/eurem Personalratsgremium herbeizuführen, der als Beschluss im Protokoll einer Personalratssitzung festgehalten ist,
b) bei der Dienststelle die Freistellung vom Dienst nach § 44 (1) LPVG zur Teilnahme an der Schulung zu beantragen und eine Kopie des Programms vorzulegen und
c) gleichzeitig die Dienststelle darüber zu informieren, dass die Übernahme der Reisekosten und der weiteren Kosten der Personalräteschulung nach der Veranstaltung beantragt werden. Die Reisekosten werden individuell mit amtlichem Formular bei der Dienststelle beantragt. Für die Tagungskosten (u. a. Übernachtung, Verpflegung, Schulung und Material) stellt die GEW eine Rechnung in Höhe von ca. 30 Euro aus.

Achte das Urheberrecht und die Persönlichkeitsrechte der Teilnehmer*innen! Fertige unter keinen Umständen Mitschnitte vom Audio und/oder Video der Veranstaltung an. Die erhaltenen Dateien (Fotoprotokoll > etc.) dürfen ausschließlich innerhalb unserer Veranstaltung verwendet werden. Kopieren und/oder Weitergabe an Dritte, auch in Ausschnitten, ist ausdrücklich untersagt.

 

Termin
30.04.2021, 09:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät

Teilnahmebeitrag
Schulungskosten: 30 Euro
Anmeldeschluss
22.04.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_in
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
0711 210 30 26
Referent_innen
Monika Stein
Landesvorsitzende
0711 21030-10
Christian Zimmer
Rechtsanwalt
Eberhard Thoerel
Psychologe (Universität Freiburg)