GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Online:"Wie viel bin ich wert?" - Der K(r)ampf um die Entgeltgruppe und die Stufenzuordnung / „How much am I worth?!“ – Overview and discussion about pay group and assingments

für alle Interessierten

In der Veranstaltung wird Konstanze Hügel, langjähriges Mitglied im Personalrat der Universität Heidelberg sowie im Hauptpersonalrat am Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, uns erläutern,

- wie kam die aktuelle Stellenstruktur an den Universitäten zustande, was kann man daran ändern,

- wie die Systematik der Wertigkeit von Stellen im TV-L ist,

- die Bewertung einer Wissenschaftsstelle,

- die Bewertung einer Hochschulsekretär*innen-Stelle,

- wie die Stufenzuordnung funktioniert,

- ob es Möglichkeiten gibt, über eine höhere Stufenzuordnung zu verhandeln.

Simon Pschorr von der Uni Konstanz wird ergänzend den Rechtsrahmen für Internationale Studierende erläutern.


Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an alle Akademischen Mitarbeiter*innen, Kolleg*innen aus der Verwaltung und Vertreter*innen der Personalräte.

Die Unterlagen der Veranstaltung werden ins Englische übersetzt und während der Veranstaltung besteht zudem die Möglichkeit, Fragen ins Deutsche übersetzen zu lassen.

anbei der Link für unsere Veranstaltung am 29.11.2021: ‚Wie viel bin ich wert!?‘ - Der K(r)ampf um die Entgeltgruppe und die Stufenzuordnung
‚How much am I worth!?‘ - Overview and discussion about pay group and assingments
am Montag, 29.11 2021 von 16.00 bis 17.30 Uhr:

Zoom-Meeting beitreten:
https://zoom.us/j/96065983910?pwd=OWRCalU4NUFYa2k4YjNEdVAzKzF1UT09

Meeting-ID: 960 6598 3910
Kenncode: 757483

 

Termin
29.11.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät

Teilnahmebeitrag
kostenfrei, für GEW Mitglieder und Nichtmitglieder
Anmeldeschluss
26.11.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_in
Cendrese Sadiku
Referentin für Hochschule und Forschung
0711 21030-20