GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Rechtschreiben und Grammatik nach der Corona-Unterrichtspause

für Lehrer*innen an Grundschulen

Da dieses Jahr nach den Faschingsferien wegen Corona kein regulärer Deutsch-Unterricht mehr möglich war, fehlen nicht wenigen unserer Grundschüler*innen im Rechtschreiben und in Grammatik die Grundlagen. Daher sollte statt eines Rechtschreibunterrichts „as usual“ verstärkt mit einem Grundwortschatz gearbeitet werden, mit dem das wesentliche Wortmaterial gesichert werden kann. Darüber hinaus wird anhand des vorgestellten Grundwortschatzes auch erläutert, wie die Schüler*innen gleichzeitig wesentliche grammatische Kenntnisse wie sie zum Beispiel in VERA 3 verlangt sind, erwerben können.

Termin
14.11.2020, 10:00 - 13:15 Uhr
Veranstaltungsort


Stuttgart
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: kostenfrei; für Nichtmitglieder: 10 Euro
Anmeldeschluss
31.10.2020
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Sabine Pelzl
GEW Nordwürttemberg (NW)
Silcherstraße 7
70176 Stuttgart
0711 210 30 47
Referent_in
Theo Kaufmann
Seminarschulrat