Zum Inhalt springen

Schlagfertig? Lieber überlegen reagieren, als unüberlegt zurückschlagen

für frauenpolitisch aktive Frauen in der GEW

Sind Sie schlagfertig? Manchmal, aber nicht immer? Frauen sind öfter blöden Sprüchen, Vorurteilen und persönlichen Angriffen ausgesetzt: ob im Gespräch, in Besprechungen oder in der Gremienarbeit. Daher ist es für Frauen besonders wichtig, sich ein Repertoire an Reaktionsmöglichkeiten anzueignen, um auch in überraschenden Momenten souverän zu bleiben.

Ob Sie humorvoll und gewitzt oder ob Sie souverän und versachlichend reagieren wollen: Hier üben Sie eine Vielzahl an klugen Reaktionsmöglichkeiten auf Fragen, Unverschämtheiten und Provokationen.

Mit diesen Techniken verfügen Sie über ein Instrumentarium, mit dem Sie Diskussionen in sachliche Bahnen zurücklenken, Angriffen souverän begegnen und übergriffige Menschen in ihre Schranken weisen.

Ziel:

Auf Fragen, Beleidigungen und persönliche Angriffe souverän reagieren können

   

Inhalte:

 

 

 
  • Souveränität, Gelassenheit und Schlagfertigkeit? So geht das zusammen
  • Das biologische Alarmprogramm: Wie unser Gehirn funktioniert
  • Das Reaktionspendel: brav, aggressiv oder souverän?
  • Umgang mit persönlichen Angriffen und Beleidigungen
  • Körper- und Stimmübungen für Standfestigkeit bei Gegenwind
  • Mental- und Stärkungsübungen für das innere Gleichgewicht
  • Selbsterkenntnis: Wo trifft es uns am empfindlichsten?
  • Reaktionsmöglichkeiten: schlagfertig und gewitzt bis hin zu souverän und versachlichend
  • Was tun bei berechtigter Kritik?
 
   

Methodik:

 

Theoretische Grundlagen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Stärkungsübungen, Rollenspiele und Souveränitäts- und Reaktionsübungen

Beginn
01.07.2022, 16:00 Uhr
Ende
02.07.2022, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
KVJS-Tagungszentrum Gültstein
Schloßstr. 31
71083 Herrenberg
Teilnahmebeitrag
kostenfreie Teilnahme; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
06.06.2022
 Routenplaner
Kontakt
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
Telefon:  0711 21030-26
Referent_in
Carolin Fey
Allg. Rhetorik und Germanistik, Kommunikations- und Verhaltenstrainerin