GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Unterrichtsbeispiele: Lernen mit und in Bewegung

für Interessierte an Schulen

Die Bedeutung von Lernen mit und in Bewegung nimmt an unseren Schulen zu, da Schüler*innen zunehmend unruhiger werden. Um die Aufmerksamkeit zu erhalten (bzw. zu steigern), wird anhand vieler praktischer Beispiele erklärt und demonstriert, wie Lernen mit und in Bewegung sinnvoll in Unterricht integriert werden kann. Durch einfache Aufgaben und kurze Spiele können einzelne Schüler*innen oder die Lerngruppe wieder zur Ruhe gelangen, harmonisches Üben und Lernen wird unterstützt. Die Beispiele sind so ausgewählt, dass sie in allen Klassenstufen angewendet werden können.

 

Termin
12.02.2020, 14:30 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort


Biberach
Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: kostenfrei; für Nichtmitglieder: 10 Euro
Anmeldeschluss
31.01.2020
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_in
Angelika Brenner
GEW Südwürttemberg (SW)
Panoramastraße 20
72813 St. Johann
0731 921 37 24
Referent_innen
Martina Graf
Sportpädagogin, Personalratin ÖPR Biberach
Heidi Drews
Sportpädagogin, Personalrätin ÖPR Biberach