Zum Inhalt springen

Verbeamtung? GEWusst wie!

Von der ärztlichen Untersuchung bis zur Besoldung

für Lehramtsstudierende und angehende Referendar*innen

Die Lehramtslaufbahn in Baden-Württemberg läuft im Regelfall auf eine Verbeamtung hinaus. Bei vielen angehenden Lehrkräfte entstehen in diesem Zusammenhang Fragen zu den Unterschiedlichsten Themen, die mit der Verbeamtung verbunden sind. Diese Veranstaltung soll Antworten geben, damit ihr gut Informiert in eure Lehramtslaufbahn starten könnt. 

Viele angehende Referendar*innen haben zum Beispiel großen Respekt oder sogar Angst vor der ersten (amts-)ärztlichen Untersuchung, die für die Zulassung zum Ref Voraussetzung ist. Doch das muss nicht sein. Mit einer guten Vorbereitung kommt ihr gut durch eure Untersuchung.

In dieser Veranstaltung beschäftigen wir uns mit allem, was ihr grundsätzlich zum Thema Verbeamtung wissen solltet.

  • Was bedeutet Verbeamtung auf Widerruf/Probe/Lebenszeit?
  • Welche Voraussetzungen muss ich für die Verbeamtung erfüllen?
  • Wie läuft die Ärztliche Untersuchung ab?
  • Welche Konsequenzen sind mit der Verbeamtung verbunden?
  • Welche Unterschiede gibt es zwischen Beamten und Angestellten im Lehramt?
  • Was verdiene ich am Ende?
  • ...

Darüber hinaus wird auch noch Zeit für eure Fragen bleiben.

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
DGB Haus
Ettlinger Straße 3a
76137 Karlsruhe
Teilnahmebeitrag
Kostenlos für alle Interessierten - Kommt einfach vorbei
 Routenplaner
Kontakt
Luca Schirmer
Gewerkschaftssekretär GEW Nordbaden
Telefon:  0721 9877990