Zum Inhalt springen

+++ ABGESAGT +++ Webseminar: Der Demokratie auf der Spur

für Lehrkräfte an Grundschulen

Der Demokratie auf der Spur mit der Grundrechte-Fibel

In der Fortbildung werden die Grundrechte-Fibel, die Begleitmaterialien und die Portfolios/Faltplakatmappen für Schüler*innen kurz vorgestellt. Diese Materialien sind auf der Homepage der Landeszentrale für politische Bildung einzusehen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Verschränkung von analogen und digitalen Lernwegen. Anhand von konkreten Situationen aus dem Schulalltag – sowohl aus dem Unterricht jedes einzelnen Faches als auch im Umgang mit der gesamten Schulgemeinschaft – werden Möglichkeiten erarbeitet, wie analoge Unterrichtsformen durch digitale Angebote sinnvoll ergänzt werden. Eine Einführung und Vertiefung der Arbeit mit digitalen Pinnwänden, gezielt mit TaskCards, wird in der Veranstaltung angeboten. Das bereitgestellte Praxismaterial ist erprobt und bietet die Möglichkeit, eine lerngruppenspezifische Auswahl zu treffen und durch gezielt erteilte Berechtigungen differenzierende Lernimpulse zu geben, um individuelle und kooperative Lernwege gleichermaßen zu begleiten.

Termin
29.11.2022, 15:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät

Teilnahmebeitrag
für GEW-Mitglieder: kostenfrei; für Nichtmitglieder: 20 Euro
Anmeldeschluss
15.11.2022
Kontakt
Sabine Pelzl
GEW Nordwürttemberg (NW)
Adresse Silcherstraße 7
70176 Stuttgart
Telefon:  0711 210 30 47
Inken König
Stellvertretende Vorsitzende GEW Nordwürttemberg
Gabriele Schink-Stolz
Beisitzerin Bezirksvorstand Nordwürttemberg
Referent_in
Helga Ritter
Dipl.-Pädagogin, Lehrbeauftragte an der PH LB